Dreamy Skin – ein Skin zum Träumen 
Mittwoch, den 25. Juni 2008 um 16:24 Uhr
Beitragsseiten
Dreamy Skin – ein Skin zum Träumen
Seite 2
Alle Seiten

ds_scorpion_mall.jpg Hinter dem Label „Dreamy Skin“ verbirgt sich einer der bekanntesten deutschsprachigen Skinhersteller.

Vielleicht erinnert sich die eine oder der andere noch an die internationale Skin Fair im März auf dem Gelände der Vanity Universe. Oder an die kürzlich veranstaltete Ausstellung „German Fashion Weeks“. „Dreamy Skin“ war erfolgreich vertreten.

Wer verbirgt sich nun hinter diesem Label? TomOscar Mills, ein Mann für alle Skin-Fälle...

Wer einen ersten Eindruck von den Fähigkeiten dieses Mannes bekommen möchte, kann sich in TomOscar Mills Shop in der Scorpion Mall umsehen.

Eindrucksvoll präsentiert „Dreamy Skin“ seinen Frauenskin Bea und den Männerskin Carl. Für die Männer gibt es passend dazu einen Shape für nur 800 Linden zu kaufen. Realistische Augen, Prim-Wimpern und Fingernägel gehören ebenfalls zum Sortiment. Dabei sind 99 Linden für die wirklich lebensechten Augen ein richtiges Schnäppchen. Die Prim-Wimpern für 49 Linden sind für die moderne Frau fast schon ein Muss. Die Fingernägel mit 99 Linden sind für jede Frau erschwinglich und in verschiedenen Farben erhältlich.

Um sich einen raschen Überblick über das Skinangebot zu verschaffen, kann sich Frau und Mann ein Pack kaufen „skin demo all faces women“ und „skin demo all faces men“ für jeweils einen (1!) Linden. Der Posingstand auf dem roten weichen Flauschteppich lädt zur Anprobe ein. Diese wird zwar einige Zeit in Anspruch nehmen angesichts der vielen Skins in dem Pack – aber es lohnt sich auf jeden Fall. Denn jeder Skin hat seine eigenen Schönheiten: Sommersprossen, Muttermal oder auch absolute Ebenmäßigkeit.

Wem es gefällt und nach mehr verlangt, der nimmt sich vom präsentativen Aufsteller einen Landmark zum Mainshop.

Wer jedoch bereits mit Bea oder Carl glücklich ist, kann gleich in der Scorpion Mall die äußerliche Erscheinung in den umliegenden Geschäften verändern. Von Schuhen über Kleidung in hervorragender Qualität ist wirklich alles vorhanden.

Ein Skin zum Träumen – in traumhafter Kleidung. „Dreamy Skin“ und die Scorpion Mall machen es möglich.

Hier der Landmark zu „Dreamy Skin“ in der Scorpion Mall:

Scorpion Mall / Beaulieu/165/68/56

Auf der nächsten Seite findet ihr einen Erfahrungsbericht. Autorin Soraia Teichmann trat mit einem Spezialauftrag an TomOscar Mills heran - ein Vampirskin...




 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.