Machinima of the Week - Amadeus von SpyVspy Aeon 
Panorama Virtuell - Machinima
Machinima Filmklappe Unser Machinima der Woche kommt wieder mal vom überaus kreativen SpyVSpy Aeon, einem der führenden Machinimatographen in Second Life.

Seine Hommage an Milos Formans "Amadeus" glänzt vor allen durch opulente Grafik, atemberaubende Kostüme und ausgefuchste Sprachgesten. Angelehnt an den Konflikt zwischen dem mediokren Salieri, der das tobsüchtige Genie Mozart beim Kaiser anschwärzt, führt uns Aeon in eine Welt vergangener Pracht, lässt die Hofgesellschaft des kaiserlichen Wien wieder aufleben und zeigt uns, dass man auch in Second Life eine Rede halten kann, ohne stocksteif wie eine Anziehpuppe dazustehen.
In Ermangelung eines Second Life Nachbaus des Wiener Schlosses ist der Regisseur auf Versailles ausgewichen, welches von der typisch barocken Bauart kaum abweicht. Dem Eindruck tut das keinen Abbruch, im Gegenteil, denn Versailles gehört zu den beeindruckenden Nachbauten in Second Life - und ist sicher einen Besuch wert. Vielleicht regt der Film ja dazu an.

Weiterlesen...
 
5 Fragen an... Kila Shan 
Second Life - News

Kila ShanAls Kila Shan im Februar 2007 auf Empfehlung einer Freundin zum ersten Mal den virtuellen Boden von Second Life betrat, ahnte sie sicher noch nicht, zu was für einem vielbeschäftigten Allround-Talent sie sich entwickeln würde.

Möbeldesignerin, Betreiberin einer virtuellen Geldwechselstube und vor allem festes Mitglied des Moderatorenteams von SLinfo.de - und das ist längst nicht alles, womit sich Kila Shan während ihrer Inworld-Aufenthalte beschäftigt. Ihre Begeisterung für Second Life ist seit dem ersten Tag ungebrochen und mit ihrem gerade einmal kniehohen "Auberginen-Enten-Avatar", mit dem man sie tatsächlich auch dort antreffen kann, hat sie sich auch gleich ein eigenes, unverkennbares Markenzeichen kreiert.

VWI erwischte die vielbeschäftigte Berlinerin einmal in einer Pause und bat sie zum Gespräch.

Weiterlesen...
 
Virtuelle Objekte werden greif- und empfindbar 
IT & Tech News - Tech-News
AIST i3spaceDas National Institute of Advanced Industrial Science and Technology (AIST) stellt auf der japanischen Spieleentwickler-Konferenz CEDEC ein haptisches 3D-Touch Interface vor.

Die präsentierte Anwendung des Systems "i³Space" wird im Rahmen der Spielekonferenz ein Game sein. Laut dem AIST werden mit dem 3D-Touch-System aber auch ernsthafte Anwendungen wie für 3D-CAD oder die Medizin möglich.
Der Nutzer kann mit i³Space durch spezielle Sensoren an den Fingerspitzen Objekte auf einem 3D-Display fühlen und beeinflussen.

Weiterlesen...
 
3D-TV Geräte in einem weiteren Test 
IT & Tech News - Tech-News
3D-TV Testsieger - Der Samsung UE40C7700Tests sprießen aus dem Boden, was die Möglichkeiten der dreidimensionalen Television betrifft. Entsprechend unterschiedlich sind die Ergebnisse.

PC Welt hat nun ebenfalls eine Testreihe veröffentlicht, die dem 3D-TV gewidmet ist. Mit natürlichem 3D habe dies alles jedoch bisher noch nichts zu tun - realistisch realisierbar ist das räumliche Sehen bisher nur in Animationsfilmen.

Weiterlesen...
 
Linden Lab empfiehlt Umstieg von Emerald 
Second Life - News
Second Life LogoSan Francisco. In einer direkten E-Mail an alle Second Life Benutzer empfiehlt der Interimsgeschäftsführer von Linden Lab, Philip Rosedale, den Umstieg vom Emerald-Viewer auf andere Produkte.

Dieser Vorgang ist in der Geschichte Second Lifes bisher einmalig, er steht im direkten Zusammenhang mit der kürzlich erfolgten DDoS-Attack und zeigt, dass Linden Lab nun mit der Third Party Viewer Policy endgültig Ernst macht.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 18 von 221

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005