3D Show in Singapur - BMW 
Tech-News
Dienstag, den 01. Juni 2010 um 16:55 Uhr
Eine spektakuläre Idee seitens BMW lässt Geschäftsgebäude in Singapur zu einer interaktiven Leinwand werden.

Freude ist das Schlüsselwort der BMW-Kampagne, die für ordentliche Besucherstrom vor den Geschäftsgebäuden der asiatischen Metropole sorgt - nun gibt es ein Video zu sehen.

Singapur ist nicht nur der Ausrichter der ersten Youth Olympics (Olympische Spiele der Jugend), zu denen es auch das virtuelle Olympische Spiel Odyssee gibt, überhaupt, sondern als Metropole Asiens auch immer wieder gut für Überraschungen der besonderen Art. In Twinity hatte es als zweite virtuelle Spiegelwelt seine Stadt replizieren lassen.

Die Augmented Reality Kampagne BMWs ist etwas Besonderes. Besonders ist auch das Marketing, welches BMW um seinen Roadster Z4 veranstaltet. Es bezieht das Publikum, den potenziellen Käufer, mit ein. Unter anderem können Besucher der Webseite anhand einer 3D-state-of-art Technologie ihr eigenes Foto hinter das Lenkrad des neuen Z4 setzen. Im Video verwandt wurden unter anderem Paintbrush Elemente des Künstlers Robin Rhode, die so individuell nachgebildet werden können.
Nun zum Video der interaktiven Installation an den Wolkenkratzern Singapurs.

 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005