Sicherheitslücke im FlashPlayer erfordert Update 
IT-News
Mittwoch, den 25. Februar 2009 um 15:05 Uhr
Adobe gab bekannt, dass eine kritische Sicherheitslücke im FlashPlayer entdeckt wurde, durch die es Angreifern möglich sein kann, das Betriebssystem zu übernehmen.
Möglich wird dies durch das Verwenden einer speziell modifizierten swf-Flashdatei, durch die der Angreifer die Kontrolle übernehmen kann.

Weitere zum Teil sicherheistrelevante Fehler wurden beseitigt, sodass unbedingt zum Update geraten wird, um wieder sicher surfen zu können. Das Update ist für alle Browser und Betriebssysteme seit dem gestrigen Tag verfügbar.

Aktuelle Versionen zum Download:

10.0.22.87 - für Windowssysteme
9.0.159.0  - Firefox, Internet Explorer, etc. für andere Betriebssysteme

 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005