Nielsen Report sieht Soziale Netzwerke wachsen 
IT-News
Donnerstag, den 12. März 2009 um 12:44 Uhr
Nielsen Report Screenshot Laut Nielsen Online haben Social Communities so stark an Gewicht gewonnen, dass sie nunmehr noch vor privaten E-Mails auf der Beliebtheitsskala der Internetnutzer stehen.

67% der globalen Online Community nutzt demnach jeden Monat Social Communities, also soziale Netzwerke im Internet.

Rein statistisch sind dies 10% der gesamten Internetzeit, wobei der größte Zuwachs hiebei auf die Altersgruppe der 35-49-Jährigen entfällt.
Insgesamt erreichten Netzwerkaktivitäten damit Platz 4 der Online Aktivitäten.

Der aktuelle Nielsen Report erschien am 09.03.09 und gibt Einblicke aktueller Tendenzen, die im Zeitraum 2008 statistisch erhoben wurden. Vornan stehen dabei auch Zunahmen bei der Nutzung des Mobilen Internets und in Deutschland bei der Nutzung von Social Communities und Blogs.

Mit Social Networks bezieht Nielsen Online damit jedoch auch private Blogs ein, was das Bild wiederum etwas verschwimmen lässt. Kann man Blogs wahrlich mit Social Networks gleichsetzen? Speziell in Anbetracht der Tatsache, dass vielerlei Blogs auch geschäftliche Ziele und Inhalte verfolgen und oftmals von Social Communities vollkommen unabhängig agieren.
Dessen ungeachtet analysiert der Bericht auch die großen Netzwerke und die einzelnen Online- und Nutzungszeiten sowie die Größe der entsprechenden Portale eingehend, stellt sie auf Plätze ab und möchte so Werbetreibenden und Verlagen zeigen, wie sie das Phänomen der Social Networks für sich nutzen können.

Auf den Plätzen 1-3 sieht Nielsen Online die meiste statistische Nutzung bei Suchmaschinen, Portalen und PC-Software. Vornehmlich konzentriert sich der Report namens "Global Faces and Networked Places" jedoch auf das am meisten wachsende Marktsegment.
"Social Networking ist zum wichtigen Teil des globalen Online-Erlebnisses geworden," so erklärt  John Burbank, CEO Nielsen Online. "Obwohl schon zwei Drittel der globalen Online-Bevölkerung auf "Member Community"-Websites zugreift, scheint sich das Wachstum von Verbreitung und Nutzung nicht zu verlangsamen. Social Networking wird weiterhin nicht nur die globale Online-Landschaft verändern, sondern auch das Konsumerlebnis im Allgemeinen. Diese Studie erklärt warum."

Laut der Nielsen Studie besuchen monatlich drei von zehn Internet-Nutzern Facebook - das weltweit beliebteste Social Network - in den neun von Nielsen beobachteten Märkten. Die größte nationale Reichweite von allen Social Network Sites in den analysierten Märkten verzeichnet das Network Orkut in Brasilien  (70 Prozent).

In den von Nielsen beobachteten Märkten war die Verbreitung von Social Networks und Blogs in Brasilien am stärksten, wo 80 Prozent der Online-Nutzer solche Websites besuchen. In Brasilien ist die Online-Nutzungszeit für Social Networks und Blogs auch am höchsten: Dort wird fast eine von vier Online-Minuten (23 Prozent) für diesen Zweck verwendet.

Auch das mobile Internet hat neben der Nutzung der Altersgruppe 35-49 (+11,3 Mio) stark zugelegt. Demnach spielt es eine immer wichtigere Rolle beim Social Networking, von unterwegse seine Kontakte pflegen zu können, umgehend bei Nachrichten reagieren zu können und das Internet mobil zu nutzen - Englands Internetnutzer stehen hier ganz oben mit 23% und 2 Millionen Nutzern, gefolgt von den USA mit 19% und 10,6 Mio Nutzern. Das entspricht einem Anstieg von 249 bzw. 156 Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr.

"Social Networking wächst nicht nur rasant, sondern entwickelt sich auch im Hinblick auf einen breiteren Nutzerkreis und eine verlockende neue Funktionalität," erklärt Alex Burmaster, Autor der Studie und Nielsen Onlines EMEA Communications Director. 

Der größte Anstieg in der Penetration von Social Networks und Blogs in 2008 fand in Deutschland statt: von 39 Prozent der Online-Nutzer in Dezember 2007 auf 51 Prozent in Dezember 2008 - ein reales Wachstum von mehr als 12 Prozentpunkten.

Links:
Nielsen-Report Download
Nielsen Online Homepage

 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005