Bokowsky und Laymann eröffnet Filiale in Lively 
Metaversen News
Freitag, den 11. Juli 2008 um 16:11 Uhr
08-07-11bokowsky_laymann Als erste deutschsprachige Multimedia-Agentur eröffnet Bokowsky + Laymann eine Filiale in der neuen virtuellen Welt von Google.
Nur einen Tag nach der offiziellen Vorstellung von Googles Virtueller Welt Lively hat der Münchner Spezialist für virtuelle Welten dort ein virtuelles Büro eröffnet.
Im Lively Raum von Bokowsky + Laymann empfängt Marissa Bergbahn, der Avataren-Alt Markus Bokowskys mit dem er die Firma auch in Second Life präsentiert, die Besucher und lädt zu einem Chat über Marketing in Metaversen ein.

Wie wir bereits im Beitrag "Virtuelle Räume erobern die Welt, nun auch von Google!" näher erläuterten, befindet sich der Client noch in der Beta-Phase und kann in Zukunft gewiss mit einigen Tools aufgebessert werden. 

Grundlage des Zugangs ist ein Google-Account, mit welchem man die eingebetteten Räume live im Netz besichtigen und betreten kann. Hier der Raum von Bokowsky und Laymann für alle jene, die sich bereits einen Google-Avatar zugelegt haben...

Markus Bokowsky, einer der Geschäftsführer von Bokowsky + Laymann kommentiert das Lively Engagement seines Unternehmens: "Was Google uns mit Lively vorgestellt hat, sieht bereits sehr vielversprechend aus. Hier wollen wir auf jeden Fall von Anfang an dabei sein und unseren Kunden als einer der ersten Dienstleister weltweit die Vorzüge dieser neuen Online-Welt präsentieren."

 

Über Bokowsky + Laymann

Bokowsky + Laymann, Marketing in Computer-Mediated Environments, konzipiert und realisiert seit 1996 anspruchsvolle Internet-Präsenzen und E-Business-Anwendungen für Organisationen und Unternehmen. Seit mehreren Jahren beschäftigt sich das
Unternehmen auch verstärkt mit der Gestaltung von Entertainment-Inhalten für das Internet und seit Anfang 2006 auch mit der Konzeption und Umsetzung von Unternehmenspräsenzen in Second Life. Bokowsky + Laymann war eine der ersten deutschen Online-Agenturen, die ein ständiges Büro in Second Life eröffneten. Zu den Kunden der Agentur gehören Weltbild.de, das Goethe Institut und die
Bayerische Staatsbibliothek, Accor Hotels u.a.

Internet:
www.bokowsky.de
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Kontakt:
Bokowsky + Laymann GmbH
Hr. Markus Bokowsky
Friedrichstr. 1
80801 München
Telefon: +49 89 33 00 86 95
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005