Alles im Lot in Disney's Club Penguin? 
Metaversen News
Dienstag, den 16. Juni 2009 um 10:33 Uhr
Disney's Club PenguinBrechen jetzt richtig frostige Zeiten in der ewigen Winterwelt von Club Penguin an? Diese Frage stellt man sich, wenn man den Artikel bei Virtual Worlds News von Anfang Mai liest. Demnach hat die Interactive Media Group von Disney im zweiten Quartal 2009 Umsatzeinbußen von über 60 Millionen US-$ zu verzeichnen. Disney selbst bezeichnet die Entwicklung jedoch als "solide, wenn nicht sogar überwältigend".

Die Zahlen beziehen sich wohl vor allem auf den Gamesbereich, weniger auf den der virtuellen Welten. Der auf Kinder im Alter von sechs bis vierzehn Jahren zielende Club Penguin wurde durch Disney erst 2007 von dem Entwickler New Horizon Interactive für 350 Millionen US-$ erworben. Schon damals konnte die Welt 700.000 (zahlende!) Mitglieder vorweisen. Seitdem hat Disney die Entwicklung vorangetrieben und sich um Zielgruppen außerhalb der USA bemüht. Die Seite kann komplett in den Sprachen englisch, französisch und portugiesisch aufgerufen werden, wobei letztere der kürzlichen Markteinführung in Brasilien zu verdanken ist.

Robert Iger, der CEO bei Disney, bezieht dazu ebenfalls recht klar Stellung. Laut Virtual Worlds News werde Disney definitiv seinen Geschäftsbereich hinsichtlich virtueller Welten ausbauen - mit Club Penguin an der Spitze.

In dem Onlinespiel Club Penguin können Kinder ihre Avatare in Form von Pinguinen durch comichafte Winterlandschaften steuern, mit anderen Pinguinen chatten und Minigames spielen. Der Zugang ist zunächst einmal gratis. Möchten die User aber mehr Möglichkeiten nutzen, zum Beispiel das eigene Iglu aufstylen und für andere User zugänglich machen, virtuelle Kleidung, Haustiere und Accessoires erwerben, benötigen sie den Bezahl-Account, der momentan mit 4,95 EUR pro Monat zu Buche schlägt.

Links:

Meldung bei Virtual World News
Disney's Club Penguin Homepage
Club Penguin bei Wikipedia
 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005