5 Fragen an... Dilbert Dilweg 
Events & Places
Sonntag, den 12. Dezember 2010 um 09:00 Uhr

Sweethearts Jazz LogoEin eigener Club in Second Life - das ist der Traum vieler, die in diese Welt eintauchen. Viele versuchen es, doch nur wenigen gelingt es, einen wirklich erfolgreichen Club aufzubauen und langfristig mit Leben zu füllen. Einer der erfolgreichsten SL-Clubbesitzer ist Dilbert Dilweg. Der 40jährige Bauunternehmer aus South Carolina, USA, hat schon seinen legendären Phat Cat's Club zum Erfolg geführt und Ende 2008 spektakulär verkauft, dann eine Pause eingelegt und nach seiner Rückkehr zu SL das Wunder vollbracht, diesen Erfolg zu wiederholen: mit dem Jazz Club Sweethearts, der eine internationale Fangemeinde begeistert. Immer an seiner Seite: Lebensgefährtin Charity Colville. VWI hat die Location besucht und konnte den vielbeschäftigten Clubchef für ein Interview gewinnen.

 


VWI: Euer Jazz Club blickt auf eine sehr erfolgreiche Geschichte zurück. Wie hat alles begonnen?

Dilweg: Wir starteten unseren ersten Club "Phat Cat's" auf einem kleinen Stück Sumpfland und bauten es in ein großes Unternehmen aus, indem wir einfach warmherzigen, persönlichen Umgang mit unseren Gästen pflegten. Als meine Frau und ich quer durch das Land umzogen, um auch im realen Leben zusammen zu sein, verkauften wir unser ursprüngliches Unternehmen, damit wir mehr wertvolle Zeit außerhalb von SL miteinander verbringen konnten. Als wir gemeinsam nach SL zurückkehrten, starteten wir Sweethearts auf die gleiche Art und Weise: auf einem kleinen Stück Land, wo wir Parties für unsere Freunde veranstalteten und die wunderbare Musik des Jazz genossen. Unser Team ist unsere Familie und wir haben eine einladende, gemütliche, familiäre Umgebung geschaffen, wo sich Leute treffen und miteinander Spaß haben können.

VWI: Mit Deiner Partnerin Charity Colville teilst Du weit mehr als nur Dein zweites Leben als Avatar. Wie habt Ihr Euch kennengelernt und was ist das Geheimnis Eurer Beziehung?

Sweethearts Jazz Club - immer gut besuchtDilweg: Charity und ich haben uns in Second Life kennengelernt und fingen an, miteinander auszugehen und wurden schließlich Geschäftspartner. Wir haben all unsere Geschäfte in SL gemeinsam gegründet und uns dabei ineinander verliebt. Unser Geheimnis ist wohl, dass wir beste Freunde sind und eine Menge an gegenseitigem Respekt zeigen.

VWI: Euer Club gehört zu den beliebtesten Plätzen in SL und wird von Menschen aus aller Welt besucht. Was würdet Ihr jemandem raten, der in SL einen Club eröffnen will? Was sind die Kriterien und Tabus, die über Erfolg oder Niederlage entscheiden?

Dilweg: Wir planen einen Ratgeber in Buchform, der anderen dabei helfen soll, erfolgreiche Locations in SL zu erschaffen. Würde ich also jetzt einfach die Antworten geben, würden wir wohl kein einziges Exemplar verkaufen (lacht). Wie auch immer, kurz und bündig gesagt glaube ich, dass der wichtigste Teil eines jeden Unternehmens in jeder Welt ethisches Verhalten ist, eben das Richtige zu tun. Spamme niemals in anderen Gruppen oder verteile Landmarks zu Deiner Location in einem anderem Club. Nutze besser die ethisch korrekten Wege, Werbung zu betreiben und promote so Dein Unternehmen in SL.

VWI: Du beschreibst Dich selbst als sehr hilfsbereit und legst großen Wert auf Freundschaft und Loyalität. Welchen Gewinn kannst Du aus Deinem Engagement in einer virtuellen Welt für Dein reales Leben ziehen?

Dilweg: Ich habe Freunde, die ich erst in Second Life kennengelernt habe und die mir ganz sicher für immer sehr nahe stehen werden. Und ich habe das Wertvollste überhaupt in Second Life gefunden: meine Prinzessin Charity.

VWI: Welche drei Wünsche würdest Du Dir gern von einer (Pixel-)Fee erfüllen lassen?

Dilweg: Ein weniger lag-belastetes Produkt, pachtfreies Land und dass ich über Nacht zum professionellen Skripter werde!

Links:
SLurl - Sweethearts Jazz
Website Sweethearts Jazz
Flirtbörse des Sweethearts Jazz

 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005