Ebay-Verkauf des legendären Phat Cat’s Jazz Club gescheitert 
Events & Places
Montag, den 20. Oktober 2008 um 18:00 Uhr
08-1020-phat001Mit dem Phat Cat’s wurde am 1. Oktober im Online-Auktionshaus ebay eine der beliebtesten Second Life Locations zum Verkauf gestellt. Neben der Sim und dem darauf befindlichen Jazzclub gehörten zu dem angebotenen Paket alle laufenden Aktionen, die Marke samt Logo, die Webseite phatcatsjazzclub.com, alle den Club betreffenden SL-internen Gruppen sowie ein Flickr-Account mit hunderten Promotion-Fotos.

08-1020-phat002Da der im edlen Ambiente gestaltete Club zu den meistbesuchten Orten in Second Life gehört - der höchste gemessene Wert an Besuchern waren sage und schreibe 31.248 in einer einzigen Woche – wurde das Startgebot der zehntägigen Auktion auf 2.500 US-Dollar festgesetzt.
Anders als bei ebay Deutschland kann auf der US-Auktionsplattform neben dem Startgebot für jeden Artikel auch ein Mindestpreis gesetzt werden. Dieser Betrag ist für Bieter nicht zu sehen. Bleiben die Gebote unter diesem Betrag, führt ein Höchstgebot nicht zum Zuschlag.

08-1020-phat003
So geschah es auch bei der Phat Cat’s Auktion. Da es nur zwei Bieter gab, denen das Phat Cat’s jeweils 2.650 $ wert war, der bis heute unbekannte Mindestbetrag jedoch höher lag, wechselte der Club nicht den Besitzer. Die Homepage des Clubs (www.phatcatsjazzclub.com) ist inzwischen nicht mehr erreichbar. Der Club und alle Shopping-Angebote auf Phat Land existieren jedoch noch. Über andere Verkaufspläne seitens des derzeitigen Betreibers ist nichts bekannt.
 



 
 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005