5 Fragen an - Shoji Kimura - SL-Fotograf 
Kunst
Sonntag, den 04. Juli 2010 um 10:00 Uhr
Shoji Kimura / Shoji KumakiAuf der Suche nach schönen Wallpapers aus Second Life entdeckten wir den japanischen SL-Fotografen Shoji Kimura, der als Shoji Kumaki in der virtuellen Welt Bilder von faszinierender Schönheit und Poesie produziert.

Sein Avatar wie auch dessen Name ist dem realen Shoji recht treffend nachgestaltet worden. In Tokio lebt und arbeitet der 51jährige, wo er sein Geld als Übersetzer für Japanisch-Englisch verdient.

In Second Life fand er neue Freunde aus aller Welt, mit denen er Ideen und Gedanken austauschen kann. Seine Lebensfreude, die er selbst gern unter dem berühmten Monty-Python-Zitat "Always look on the bright side of life" zusammenfasst, zeigt sich auch auf seinen Bildern.

VWI:
Du beschreibt Dich selbst als sitzenden Arbeiter im realen Leben und einsamen wandernden Fotografen in Second Life. Wie ist das gemeint?

 

Kimura: Ich verbringe den größten Teil des Tages damit, am Computer zu sitzen und Wörter zusammenzubasteln. Deshalb ist die Möglichkeit, innerhalb von Second Life durch die ganze Welt zu streifen, für mich ein guter Weg, Dampf abzulassen und mich zu erholen.

VWI: Wie hast Du Second Life entdeckt und entschieden, Bilder von den Dingen, die Du dort findest, aufzunehmen? Was erzählen Deine Bilder Deiner Meinung nach dem Betrachter über Second Life?

Second "Street" Life 95Kimura: Das war im Sommer 2007. Ich las einen Artikel in der Newsweek mit der Überschrift "Reality Bites" (Warum Millionen gesunder Menschen ihr Leben lieber online führen - willkommen zu Second Life).

Da ich die Fotografie liebe, begann ich, Inworld-Bilder zu machen, seit dem Tag, an dem ich zum ersten Mal einloggte. Ich sah und sehe in Second Life ein wunderbares Werkzeug für Künstler und Kreative, sowohl Amateure als auch Profis. Ich bin nicht sicher, ob meine Bilder überhaupt etwas über Second Life erzählen. Sicher ist aber, dass ich ein glücklicher, unbekümmerter Mensch bin und so sind auch meine Bilder, ob real oder virtuell.

VWI: Einige Deiner Bilder sehen unglaublich realistisch aus - man muss schon sehr genau hinsehen, um zu erkennen, dass sie in SL aufgenommen wurden. Wie arbeitest Du, um solche erstaunlichen Werke zu schaffen?

Kimura: Es gibt kein Geheimnis um meine Werke, jedenfalls nichts Erstaunliches. Ich benutze einfach Photoshop, Picnik (ein Online-Bildbearbeitungswerkzeug) und etwa eigene 20 Umgebungssettings. Wenn ich einen Rat erteilen sollte, wäre dieser, zu viele Umgebungssettings zu vermeiden - ich hasse den Himmel, der aussieht wie M&M Schokobonbons. Ich würde mich eher auf die Grundlagen konzentrieren und diese jedes Mal ein wenig verändern, wenn ich Bilder aufnehme. Auf diese Weise kannst Du etwas erschaffen, das nicht reproduzierbar ist. Darüber hinaus liebe ich es, "alltägliche" Situationen in Second Life festzuhalten. Außerdem ist es oft genug so, dass das wirklich Interessante sich in ganz gewöhnlichen Dingen verbirgt, wie es auch im realen Leben der Fall ist.


Metaverse Wallpaper 22VWI: Erzähle uns bitte etwas über das Metaverse Wallpapers Project. Wie kann man sich daran beteiligen?

Kimura: Das Projekt wurde initiiert von KOINUP, einer kostenlosen Website, wo man Bilder, Fotos und Machinimas aus virtuellen Welten hochladen und zeigen kann. Das Projekt wurde  für eine mobile "App" geschaffen, die Benutzer von iPhone und iPad mit Wallpapers versorgt. Alle KOINUP Mitglieder, die auch Second Life Bewohner sind, können sich mit ihren virtuellen Bildern beteiligen und ich finde, auf diese Weise können wir uns bei KOINUP für die Möglichkeit bedanken, kostenlos unsere Bilder hochzuladen und zu speichern. Wer mitmachen möchte, muss Mitglied bei KOINUP und natürlich ein Bewohner von Second Life sein, aber es ist ja beides kostenlos möglich.

VWI: Wenn Dir eine (Pixel-)Fee drei Wünsche schenken würde, was würdest Du Dir wünschen?

Kimura: Ich habe eigentlich nur einen Wunsch. Ich würde gern mit meinem Avatar tauschen, also mein Avatar würde für mich im realen Leben arbeiten und ich könnte währenddessen in Second Life herumtoben. 

Links:
Blog "Never-ending Wanderlust"
Photo-Stream auf KOINUP
Metaverse Landscapes
SLurl - Shoji's Home
SLurl - Shoji's Studio

 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005