Eves Rodenberger - Neue Ausstellung 
Kunst
Sonntag, den 12. Juli 2009 um 12:23 Uhr
Eves Rodenberger in der ArtifexAm Sonntag, den 12. Juli, präsentieren die Gridhikers in der Galerie Artifex eine der bekanntesten Künstlerinnen Second Lifes.

Ab 20 Uhr MESZ (11 AM SLT) geleitet Eves Rodenberger persönlich durch die Vernissage. Die Ausstellung ist eine Auswahl ihrer besten Arbeiten und eine Mischung aus Porträt-Fotografien und Impressionen aus Second Life, vorgestellt in einem von der Künstlerin selbst gewählten Ambiente.



Eves RodenbergerSeit ihrer ersten Ausstellung in Second Life, vor etwa einem Jahr, hat sich Eves Rodenberger als feste Größe in der SL-Kunstszene etabliert. Während einige ihrer Arbeiten in ständigen Ausstellungen, unter anderem im "Museum of SL Photographie", im "Studio 33" und in Koblenz, zu sehen sind, ist sie auch immer wieder auf größeren Events vertreten. Sie hat ihre Arbeiten auch, mit grossem Erfolg, für wohltätige Veranstaltungen zur Verfügung gestellt.

Eves ist auch im realen Leben eine begeisterte Fotografin. Sie fotografiert bereits seit ihrer Kindheit, allerdings für den privaten Bereich. An eine reale Ausstellung ihrer Arbeiten hat sie bisher noch nicht gedacht. Ihre Motive sind denen, die sie für ihre SL-Arbeiten wählt, nicht unähnlich: Porträts und Landschaften. Für die Künstlerin ist ihre Arbeit in Second Life ein entspannender Gegenpol zum Real Life. Als ernstzunehmende Künstlerin betrachtet sie sich selbst nicht...


Die Werke

SunrisingAuch wenn man es kaum glauben mag, wenn man ihre Arbeiten betrachtet, so sind doch alle Bilder von Eves Rodenberger in Second Life entstanden. Es dauert oftmals mehrere Stunden, bis sie das richtige Setting für ein Bild vorbereitet hat. Ihre Ambition ist dabei immer mit dem Bild eine Geschichte zu erzählen. Eine Geschichte deren Inhalt ihre emotionale Stimmung widerspiegelt: Manchmal lustig, manchmal melancholisch. Sie transportiert mit ihren Arbeiten auf beeindruckende Weise Emotionen, die im Kopf des Betrachters ganz eigene Geschichten hervor rufen. Jedes ihrer Bilder lädt auf ganz eigene Weise zum Träumen und Nachdenken ein, wenn man bereit ist sich darauf einzulassen.

Eves über ihre Kunst:
"Es wäre schön, wenn mehr Leute Second Life als Medium zur Selbstentfaltung nutzen könnten und ich denke meine Bilder zeigen eine Seite von SL die viele nicht kennen oder sehen."

Links (SLurls):

Die aktuelle Ausstellung im Gridhikers ARTIFEX
Einige weitere Dauerausstellungen von Eves Rodenberger:
Museum of SL Photography
Studio 33
Picture Element Art Gallery
Koblenz

Eves Arbeiten bei flickr
 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005