März 2009 - Das neue Touch-Magazin 
News
Montag, den 09. März 2009 um 12:39 Uhr
Touch 02/09Exakt am 03.03.09 war es wieder soweit. Die zweite Ausgabe des Jahres des kostenlosen pdf-Magazines aus Second Life, das Touch Magazin, stand für gespannten Leser auf der Homepage zum Download bereit.

Aus aktuellem Anlass ist die Ausgabe mit dem Schwerpunkt Segeln befüllt, denn "voller Spannung warteten alle Segelbegeisterten wochenlang auf den großen Moment: den Anschluss eines riesigen Segelgebietes, der USS Sailing Sims an das Mainland nahe Nautilus. Ein neues Meer, die Blake Sea - sollte Mainland und private Sims verbinden. Noch nie zuvor wurden private Landflächen und Mainland miteinander verbunden. Dieser besondere Moment in der Geschichte Second Lifes ist daher in dieser Ausgabe ein besonderer Schwerpunkt", so Astaldiel Serapis, ihres zeichens Chefredakteurin des Magazines.


Direkt im Anschluss verkündet sie den Weggang Violetta Miles, die "in ihrer unnachahmlichen Art so manche TOUCH bereichert hat - mit interessantem, skurrilem und allem was irgendwie quiekt, fiept und zwitschert."

Seit März 2007 schreibt die Freie Autorencrew Artikel aller denkbarer Fasson aus Second Life heraus. Violetta Miles war eine der ersten Autorinnen des Magazines und verabschiedet sich im aktuellen Heft mit einer oskarreifen Dankesrede an ihre Leser und Freunde. Sie erklärt den Grund für den Weggang selbst:
Mein Abschied von der virtuellen Schreiberei fällt mir ganz bestimmt nicht leicht, aber reale Dinge zwingen mich dazu, im zweiten Leben kürzer zu treten. Und das 47jährige Weib, das Vio durchs zweite Leben steuert, wird im Gegensatz zu seiner Avatarin schließlich nicht nur optisch älter. Die Rollen- äh - Jobangebote ändern sich ja auch ziemlich mit zunehmenden Falten und Orangenhautdellen.
Auch von unserer Stelle einen herzlichen Dank und gewiss auf bald - wenn auch nun im veränderten Outfit kaum noch wiedererkennbar.

Ein Großteil des aktuellen Heftes beschäftigt sich erwartungsgemäß mit dem Segeln, zunächst ausführlich mit der Zusammenführung der USS, der United Sailing Sims, und der Nautilus.
Anschließend findet man eine kleine Segelkunde, die mit eindrucksvollen Fotografien so manchen Insider-Tip preisgibt. Weiter beschiffte Sharptongue Chronisch die Blake Sea "in zwei Tagesetappen durch 176 Gebiete (Sims), die allesamt schiffbar und ohne Teleport zu erreichen sind."

Im Workshop "Aktion Saubere Sim" widmet sich Astaldiel Serapis Lagproblemen, speziell den Skripten. Autor GaiusJulius Drut schreibt über die erste Ausstellungseröffnung der neuen Galerie "Artifex", bei welcher er las. Auf dem Land der Gridhiker steht die neue Galerie, in der sich bereits mit der ersten Ausstellung interessante Kunstwerke zu finden scheinen. Schön wäre es hierbei gewesen, etwas über die Hintergründe zu erfahren - doch darüber kann man sich gewiss auch vor Ort selbst ein Bild machen... Mal sehen, wann die ersten Second Life Fotobücher erstellt werden.

Bunt bebildert wartet also wieder eine neue Touch auf die Leser - und nun auch auf einen Ersatz der beliebten Violetta. Aber nein, die kann man nicht ersetzen - weiterhin viel Erfolg der RL Vio wünscht auch VWI. Und sicher sieht man sich einmal gewiss wieder, sei es nun in Kuscheltierform oder als Dackelhandtasche^^.

Links:
Touch Homepage
Touch Magazin 02/09 Download (9,95 mb)
 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005