Störende Objekte im Bild entfernen 
Tutorials
Mittwoch, den 09. Juli 2008 um 03:16 Uhr
Ihr wollt schöne Fotos machen, aber euch zerstören immer hässliche Objekte im Hintergrund das ganze Bild? Dann gibt es eine einfache Lösung - blendet diese störenden Objekte einfach aus!

Das ist gar nicht so schwer wie man denken mag, hier findet ihr eine bebilderte, einfache Anleitung. Auch für Profis geeignet :-)
 
 
 
 

1. Wählt euer Motiv

So eine schöne Atmosphäre auf dem Bildausschnitt, doch was ist das? Ein störendes "For Sale"-Schild. Das kann im man auch nur schwer über ein Bildbearbeitungsprogramm entfernen. Aber es gibt ja einen einfacheren Weg.
 
xp_hide_selected_01
2. Schaltet "Hide-Selected" ein

Hierzu müsst ihr nur folgendes tun:
  • Geht in das Advanced-Menü in der oberen Leiste (falls Ihr "Advanced" nicht seht, dann drückt die Tastenkombination STRG + ALT + D - manchmal noch SHIFT dazu).
  • Wählt den Tab "RENDERING"
  • Dort wiederum wählt ihr "HIDE SELECTED" aus, so dass ein X vor den Wörtern erscheint.
 xp_hide_selected_02
 3. Störendes Objekt ausblenden

Nun klickt ihr einfach auf die störenden Objekte (SHIFT halten um mehrere gleichzeitig auszuwählen). Die Objekte verschwinden dann scheinbar.
Im Baumenü kann man noch die Ränder sehen.
 xp_hide_selected_03

 4. Nun macht euer Wunsch-Foto

Einfach einen Screenshot machen und auf der Festplatte speichern (hierbei Interfaces und HUDs im Snapshotmenü dea
ktivieren).

Und euer perfektes Bild gelungen, ganz ohne störende Hintergründe.

Viel Spass beim Fotografieren und (Be-)Staunen. 

 

 xp_hide_selected_04
Weitere Tutorials findet ihr natürlich hier - Virtual World Info, weil Wissen Spass macht.
 
 
 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005