Twinity-Leserlounge mit Benjamin Lebert war ein voller Erfolg 
Twinity
Montag, den 02. März 2009 um 09:00 Uhr
Lebert - real und virtuellAm vergangenen Donnerstag fand zum wiederholten Male die Live-Übertragung der zitty-Leserlounge aus dem realen in das virtuelle Berlin in Twinity statt. Benjamin Lebert las aus seinem neuen Roman „Der Flug der Pelikane“ und begeisterte damit sein virtuelles und reales Publikum, das gespannt seiner Lesung zuhörte und danach Fragen stellen konnte.


Einmal im Monat laden die 3DOnlinewelt Twinity und das Berliner Stadtmagazin zitty Literaturfreunde aus Berlin und aller Welt zur Leserlounge ein. Während diesmal der reale Benjamin Lebert in der kantine@berghain zugegen war, unterhielt sein virtuelles Ich zeitgleich seine Fans in der zitty-Redaktion im virtuellen Berlin.

Twinity LeserloungeDie anwesenden Twinity-Mitglieder waren sich darüber einig, dass „Der Flug der Pelikane“, vorgetragen von dem sympathischen Autor, ein voller Erfolg werden wird. Nach der Lesung nutzten die Twinizens die Diskussionsrunde, um an Lebert direkt Fragen zu stellen und mit anderen Gästen das Buch zu besprechen.

Die nächste Live-Übertragung der zitty-Leserlounge findet am 26. März statt, wo Flix & Freunde aus dem Leben lesen. Besucher der realen als auch die der virtuellen Lesung haben die Möglichkeit, live mit dem Autor über Comics, Cartoons und Kurzgeschichten zu diskutieren.


Links:

Twinity

Benjamin Lebert Homepage


Weitere Artikel zur Leserlounge in Twinity:

Benjamin Lebert liest aus seinem neuen Roman - live in Twinity

Literaturfreunde aus aller Welt treffen sich im virtuellen Berlin
 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005