Twinity bringt Berlin nach San Francisco - zur Web 2.0 Expo 
Twinity
Freitag, den 27. März 2009 um 11:00 Uhr
TwinityBerlin mitten in San Francisco. Dies wird auf der Web 2.0 Expo, die vom 31. März bis zum 3. April 2009 in den USA statt findet, dank Twinity Wirklichkeit. Auf dem Stand der Berlin Partner GmbH in San Francisco haben Besucher die Möglichkeit, das virtuelle Berlin zu erkunden. Die lebensechte 3D-Nachbildung der deutschen Hauptstadt wird auf 25 Quadratkilometern begehbar und erlebbar sein.

Die Web 2.0 Expo wird veranstaltet von O'Reilly Media, Inc. und TechWeb und präsentiert die neuesten Web 2.0 Business Modelle, Musterbeispiele aus der Entwicklung und Strategien für die Baumeister des Webs der nächsten Generation. Sie soll Menschen, Ideen und Firmen zusammen bringen und die Communities des Web 2.0 stärken und weiter fördern.

Web 2.0 ExpoDie Liste der Keynote-Speaker und Referenten liest sich wie ein Who is Who der Web 2.0 Branche. Mit dabei sind unter anderem Vertreter von Google, MySQL, Microsoft, Yahoo!, IBM, PayPal, eBay, Adobe, Electronic Arts und Twitter.

Auch die Liste der Aussteller kann sich sehen lassen. Über 100 Firmen aus aller Welt präsentieren sich mit eigenen Ständen. Aus Deutschland sind neben der Metaversum GmbH auch das Fraunhofer Institut und das Bundesland Sachsen-Anhalt (!) vertreten.

 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005