Twinity
Donnerstag, den 29. Januar 2009 um 09:00 Uhr
Twinity LogoEinmal im Monat laden die 3D-Onlinewelt Twinity und das Berliner Stadtmagazin zitty zur Leserlounge ein. Die Veranstaltungsreihe findet zeitgleich im realen Berlin und in der virtuellen zitty-Redaktion statt, so dass Twinity-Mitglieder aus aller Welt live dabei sein können. In diesem Monat liest Bernd Cailloux aus seinem zweiten faszinierenden Berlinbuch "Der gelernte Berliner".

Twinity
Dienstag, den 27. Januar 2009 um 09:00 Uhr
08-0916-omd-002-twinitylogoVirtuelle Welten, in denen sich die User frei bewegen und Kontakt zu anderen Usern aufnehmen können, inspirieren ihre Bewohner immer wieder dazu, sich kreativ mit ihrer Welt zu beschäftigen. Da viele Bewohner Twinitys auch auf Social Communities wie Facebook oder MySpace aktiv sind, hat Twinity dort eigene Communities eingerichtet.

Twinity
Dienstag, den 16. Dezember 2008 um 14:55 Uhr

08-1216-co-ausstellungDas C/O Berlin ist weltberühmt und ein fest etablierter Bestandteil der Berliner Kulturlandschaft mit Sitz in Berlin-Mitte. Seit kurzem ist das International Forum for Visual Dialogues auch im virtuellen Berlin von Twinity vertreten. Dort wurde eine 1:1 Nachbildung der echten Räumlichkeiten geschaffen. Am 12. Dezember wurde die virtuelle Galerie feierlich eröffnet.

Twinity
Donnerstag, den 04. Dezember 2008 um 21:00 Uhr

08-1204-ritter001Die 3D-Onlinewelt Twinity stimmt alle Kinofans auf den bevorstehenden Kinostart von "1 ½ Ritter" ein. Das CineStar CUBIX im virtuellen Berlin erstrahlt dabei im mittelalterlichen Look der Komödie von Til Schweiger mit Starbesetzung. Beim "1 ½ Ritter"-Gewinnspiel können Mitglieder Tickets für die deutsche Kino-Premiere im realen Berlin gewinnen.

 

Twinity
Freitag, den 21. November 2008 um 14:00 Uhr

08-1121-schnitzeljagd-001Im Rahmen der Hauptstadtkampagne Be Berlin führen Berlin Partner und die Agentur We Do die Hauptstadtbewohner auf eine Schnitzeljagd. Drei Wochen lang bis zum 7. Dezember 2008 sind in ganz Berlin Plakate verteilt, auf denen ein Motiv der Hauptstadtkampagne zu sehen ist (siehe Beispielbild).

An insgesamt 18 verschiedenen Plakatstandorten können Videofragen via Bluetooth auf das eigene Handy herunter geladen werden. Die jeweiligen Standorte der interaktiven Plakate werden über die Medienpartner Tagesspiegel, twinity.de und Radio rs2 immer montags bekannt gegeben. Alle Bewohner der virtuellen Welt Twinity finden diese Plakatmotive auch im virtuellen Berlin.

 

Twinity
Mittwoch, den 05. November 2008 um 18:12 Uhr
08-0916-omd-002-twinitylogo Metaversum aus Berlin, Entwickler und Betreiber der 3D-Onlinewelt Twinity, war bei der gestrigen Deutschlandpremiere des neuen Kinofilms „James Bond 007: Ein Quantum Trost“ im Berliner CineStar Kino am Potsdamer Platz vor Ort. Es wurden spannende Interviews mit den Kinodarstellern und vielen deutschen Stars, die bei der Premiere anwesend waren, geführt.
 
Twinity
Dienstag, den 28. Oktober 2008 um 12:51 Uhr

08-0916-omd-002-twinitylogoDie 3D-Onlinewelt Twinity bietet ihren Mitgliedern eine neue musikalische Attraktion: Beim „Indie-Tuesday“ präsentieren sich junge Independent Bands in Kooperation mit Motor Digital im virtuellen Berlin. Den Anfang macht die Hamburger Gruppe „The Blue Sinners“.

Twinity
Montag, den 27. Oktober 2008 um 16:30 Uhr

08-0916-omd-002-twinitylogoMetaversum aus Berlin, Entwickler und Betreiber der 3DOnlinewelt Twinity, erhält vom IDM-Forschungsprogramm der Medienentwicklungsbehörde in Singapur finanzielle Mittel zur Weiterentwicklung von Twinity. Im Zentrum der Förderungen stehen die Entwicklung von Geo-Tagging - Funktionalitäten, Media-Streaming von Geolocation- Inhalten und neue Tools, die den Nachbau eines virtuellen Singapurs in Twinity ermöglichen. Metaversum hat bereits ansässige Medienunternehmen und Inhalte gewinnen können, um den Start des virtuellen Singapurs im nächsten Jahr vorzubreiten.

Twinity
Freitag, den 17. Oktober 2008 um 19:00 Uhr

08-1017-medianet-logoAm 20.10.2008 findet erstmalig das von media.net veranstaltete Antipiraterie-Forum am Potsdamer Platz in Berlin statt. Das große Thema sind "Games für Lau: Strategien gegen Raubkopien - Chancen und Herausforderungen".  Wer jedoch nicht persönlich nach Berlin reisen kann, aber trotzdem dabei sein möchte, der hat dank virtueller Welten die Gelegenheit dazu: Das Forum findet gleichzeitig am realen Potsdamer Platz und in der 3D-Onlinewelt Twinity statt. So können auch die virtuellen Teilnehmer mithören, mitsehen und mitdiskutieren, als wären sie live dabei.


<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005