Machinima of the Week - "Tales of Liberty City" von MCJohnny41 
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Sonntag, den 14. November 2010 um 10:00 Uhr
Machinima FilmklappeDieses Machinima besteht aus drei Teilen und man sollte unbedingt alle davon sehen, um die gesamte Geschichte zu erfassen. Aufgrund der Länge hätte der Autor zwei davon durchaus in eines zusammenfassen können, doch hatte er erzählerische Gründe, dies nicht zu tun. Der Zusammenhang wird erst bei Anschauen des letzten Teils der Trilogie wirklich klar.

Wir hatten hier vor einiger Zeit ein Video aus GTA4 vorstellt, welches heftige Reaktionen hervorrief, da es sich im Grunde um ein reines Gemetzel handelte - diese Trilogie wurde ebenfalls in GTA4 gedreht, und beweist, dass es auch vollkommen anders geht. Uns ist selten ein tiefgründigeres und menschlicheres Machinima begegnet.

 

 

 

 

Die Bilder, die GTA4 liefert sind eindringlich, düster und gehen unter die Haut. Mit lakonischen Worten wird eine Story aus dem Off erzählt, die von Anfang bis Ende durchdacht ist. Auch der Einsatz der Musik ist in seiner spartanischen Einfachheit sehr gut auf die Szenen abgestimmt. Dieses Machinima gehört fraglos zu den besten seines Genres. Absolut sehenswert!

Einbetten Betten Sie dieses Video in Ihre Seite ein.

Einbetten Betten Sie dieses Video in Ihre Seite ein.

 

Einbetten Betten Sie dieses Video in Ihre Seite ein.
 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005