Mittwoch, den 23. März 2011 um 12:19 Uhr

Languagelab WeblogoEine Million US Dollar hat die britische Languaglab für die Weiterentwicklung der English City erhalten. Avonmore Developments Ltd. ist laut Wagner James Au der segensreiche Investor der Londoner Sprachakademie.

Das Besondere daran: Languagelab bietet seine Kurse in Second Life an.

Dienstag, den 14. Dezember 2010 um 12:00 Uhr

Was kann es Spannenderes geben als die Zukunft? Eine immer wieder kehrende Frage, der sich insbesondere die Fachleute widmen, die ein Phänomen von Anbeginn an kennen. 

Gleich drei von Ihnen, sich eingeschlossen, finden sich in einem aktuellen Interview von Dr. Norbert Kebekus zusammen. Kebekus ist der Leiter der Fachstelle Pastoral im Internet und des Projektes "Kirche in virtuellen Welten" der Erdiziöse Freiburg, der ersten Präsenz der katholischen Kirche in virtuellen Welten.

Seine Gesprächspartner waren Katrin Janssen, die einstige Katrin Linden, und Paul Harth, in Second Life besser bekannt als Horatio Freund.

 

Dienstag, den 07. September 2010 um 15:33 Uhr
SnowWorld virtual world in der TherapiePsychologische und therapeutische Anwendungen sind seit Anbeginn der virtuellen Welten ein Thema für Forscher und Therapien. Unter anderem für die Rehabilitation wird die virtuelle Welt SnowWorld als alternatives Heilmittel genutzt. NBC berichtete.

In der Medizin werden in unseren Breitengraden virtuelle Welten bisher vornehmlich zu Simulationszwecken genutzt. Vorreiter weiterführender medizinischer Anwendungen virtueller Welten sind die Amerikaner und die Italiener.

Freitag, den 06. August 2010 um 13:02 Uhr
Grid GazetteInspiriert durch den Zauberhype entstand 2001 IT&W, der Blog "Industrial Technology & Witchcraft". Nun spaltet sich aus dem bekannten Weblog ein Thema ab - mit eigenem Weblog und täglichen Neuigkeiten.

OpenSim und Second Life sind der Fokus des Nachrichten-Blogs Grid Gazette, das auf dem bestehenden Netzwerk von Professionals des IT&W aufbaut.

Donnerstag, den 29. Juli 2010 um 12:14 Uhr
OWN - Live 2.0 Auf dem München Film Festival vom 25.06. bis 03.07.2010 wurde er erstmals in Deutschland vorgestellt - der Film "Live 2.0" von Jason Spingarn-Koff. Er wird zum Teil des OWN, des Oprah Winfrey Network, welches ab Januar 2011 Dokumentationen und Filme online bringen will.

Live 2.0 ist eine Dokumentation über Second Life - und die realen Akteure hinter den Avataren. Diverse Menschen kommen zu Wort, wie sie Second Life nutzen und warum. Ein Beispiel-Clip und ein Video-Interview des Regisseurs seht Ihr hier.


<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005