Life 2.0 Second Life Film kommt online - im Oprah Winfrey Netzwerk 
Donnerstag, den 29. Juli 2010 um 12:14 Uhr
OWN - Live 2.0 Auf dem München Film Festival vom 25.06. bis 03.07.2010 wurde er erstmals in Deutschland vorgestellt - der Film "Live 2.0" von Jason Spingarn-Koff. Er wird zum Teil des OWN, des Oprah Winfrey Network, welches ab Januar 2011 Dokumentationen und Filme online bringen will.

Live 2.0 ist eine Dokumentation über Second Life - und die realen Akteure hinter den Avataren. Diverse Menschen kommen zu Wort, wie sie Second Life nutzen und warum. Ein Beispiel-Clip und ein Video-Interview des Regisseurs seht Ihr hier.

Erstmals wurde der Film Life 2.0 auf dem Sundance Filmfestival im Januar präsentiert. Auch für das SXSW Filmfestival wurde er nominiert und ausgewählt. In Deutschland konnte er auf dem Filmfest München in der Reihe der "American Independents" erstmals betrachtet werden - über den Film schreibt die Filmfest-Leitung:
"Die Schwierigkeit für einen Filmemacher, der das Phänomen virtueller Welten und ihrer 'Bewohner' erforschen will, besteht darin, dass er seine Protagonisten nicht der Lächerlichkeit preisgibt – auch nicht ungewollt. Jason Spingarn-Koff findet jedoch den richtigen Ton, konzentriert sich auf drei Geschichten und vier Personen, die stellvertretend für all die 'Second Lifer' stehen, die es weltweit gibt."
Live 2.0 Szene Spingarn-Koff erntete zahlreiche internationale positive Kritiken, unter anderem des Slug Magazines:
"Life 2.0 ist ein Muss für jeden Videospiele-Nerd, technischen Leiter, Chatraum-Nutzer, Reality-TV-Zuschauer und Sozialen Netzwerker."
Life 2.0 wird nun mit Julia Roberts und Co bei Oprah Winfrey Einzug halten.


Oprah Winfrey und ihr Netzwerk

Nicht nur der nächste Schritt des Fernsehens sei das Oprah Winfrey Network, so verlautbart der Webseiten-Trailer, sondern der nächste Schritt für jedermann. So gab das OWN am 26. Juli bekannt, dass fünf exklusive Filme für das neue Angebot produziert werden - für je zwei Stunden Filme haben Julia Roberts, Forest Whitaker, Goldie Hawn, Gabriel Byrne und Mariel Hemingway unterschrieben.

Hilfestellungen und Reportagen in täglichen Angelegenheiten will das OWN geben, es proklamiert das "You", dass also jeder profitieren und mitmachen könne. Lernen soll man das Meditieren im OWN, einen 69er Camaro restaurieren und Sprachen schulen können. Hilfestellungen im TV-Format also, die interessieren, und an denen man sich selbst beteiligen kann.

Oprah Winfrey Oprah Winfrey steht für ein 25 Jahre erfolgreiches Sendeformat, das nun auch über die Grenzen Amerikas hinaus erreichbar sein will - 24 Stunden, 7 Tage die Woche, abgesehen vom bereits etablierten YouTube Kanal, in dem Sendungen der Ikone betrachtet werden können.
Bekannt wurde Oprah vor allem durch ihre gleichnamige Talkshow - ihr Gesicht ist jedermann in Amerika bekannt und steht für Reality Shows, bei denen es durchaus turbulent zugeht, die aber auch tiefgründig hinterfragen. Oprah darf zu Recht als eine Inspiration für zahlreiche deutsche Formate gelten.

Realisiert wird das OWN über Kabel werden, genauer gesagt über den Discovery Health Kanal, und zusätzlich online. Monatliche Abos gewährleisten den Zugang. Diverse Casting Calls sind bereits auf der OWN-Webseite ausgeschrieben. Der Zuschauer will also aktiver eingebunden werden, der 2.0-Gedanke findet den Einzug ins TV.
Im Januar 2011 wird das Netzwerk online gehen - eine Registrierung, die exklusive Informationen verspricht, ist bereits möglich.


Live 2.0 - Clip

Der folgende Clip ist ein Beispiel aus dem Film von Jason Spingarn-Koff, der eine der vier porträtierten Personen zeigt. Thema ist eine Liebesbeziehung, ganz real - die sich auch in Second Life pflegt. Das zweite Video stammt von Wagner James Au, Autor und Inhaber des New World Notes Blog, der Spingarn-Koff im März anlässlich des SXSW Filmfestivals interviewte, ebenfalls ein sehenswerter Clip.

 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005