Mit 3D-Maus auch auf dem Mac leichter in SL navigieren 
Freitag, den 20. Juni 2008 um 10:39 Uhr
Space Navigator Tuera Mac-Rechner verbindet man mit einfacher Bedienung und Kreativität. Doch mit Standardmaus und Tastatur erfordert das Navigieren in 3D-Anwendungen viele sich wiederholende Arbeitsschritte.

Damit sich auch Mac-Designprofis innerhalb gängiger 3D-Applikationen mühelos bewegen können, unterstützt die SpaceExplorer 3D-Maus von 3Dconnexion ab sofort Macintosh OS X Version 10.4.6 und höher.

Was hinter dem neuen Programm steckt, lest ihr in diesem Beitrag...


Mit dem SpaceExplorer können Designer, Animationsprofis, Grafiker und Architekten 3D-Objekte und Kameraeinstellungen in einer fließenden Bewegung verschieben, zoomen und drehen, ohne die Navigation durch Befehlseingaben mit Maus und Tastatur unterbrechen zu müssen. Damit gibt 3Dconnexion den Mac-Anwendern eine einfache und leistungsfähige Navigationssteuerung an die Hand, die den Gestaltungsprozess vereinfacht und mehr Raum für Kreativität gibt.

Damit schließt 3Dconnexion eine wichtige Lücke bei den Endanwendern. Bereits im April 2008 kündigte das Tochterunternehmen von Logitech auf der Virtual World Conference in New York an, dass das Second Life Grid, ab der Version 1.20, die 3D-Mäuse für Windows-Rechner unterstützt.

„Die Bewegungsfreiheit in der virtuellen Welt hat großen Einfluss darauf, wie der Bewohner das Second Life Grid® erlebt“, sagt Joe Miller, Vice President, Platform and Product Development, Linden Lab. Weiter heißt es:
„Die 3D-Mäuse von 3Dconnexion ermöglichen unseren Bewohnern noch tiefer in die dreidimensionale Welt einzutauchen, und ein vollkommen neues 3D-Erlebnis zu genießen. Für solche Entwicklungen sind wir immer offen.“
3DConnexion Logo

Der SpaceExplorer von 3Dconnexion wird von folgenden Applikationen für Macintosh OS X 10.4.6 und höher unterstützt: Adobe Photoshop CS3 Extended und Acrobat, Apple QuickTime Player (QTVR), Autodesk Maya, Blender, form•Z, Google Earth und SketchUp, Graphisoft ArchiCAD, IMSI/Design TurboSketch Studio, IVS 3D Fledermaus Professional, Nemetschek VectorWorks, Robert McNeel & Associates Rhinoceros, Smith Micro Software Poser und die Second Life Grid-Plattform.
 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005