Web3D Konferenz 2010 in L.A. - Call for Papers Deadline 
Veranstaltungen
Montag, den 19. April 2010 um 12:52 Uhr
Web3d-Konferenz Logo Die vom 25.-29. Juli stattfindende Web3D Konferenz jährt sich 2010 zum 15.Male. Sie findet parallel zur Siggraph 2010 im Los Angeles Convention Center statt. Für das Einreichen von Teilnahmeunterlagen verleiben nun noch sechs Tage.

Die Web3D Konferenz versteht sich als Hauptevent des Web3D, das Forscher, Entwickler, Unternehmen, Künstler und Inhalteersteller in einer dynamischen Lernumgebung miteinander vereint. Ausrichter ACM ist eines von drei Mitgliedern des Web3D Konsortiums.

Eines der Hauptaugenmerke wird die Kunst einnehmen, dieses Jahr werden Vorführungen und Werke wiederum von der Organisation Web3D Art kommen, 1999 in Paderborn gegründet und bereits in den Jahren 2000, 2002, 2003, 2005 und 2006 als Verantwortliche der Kunst auf der Web3D Konferenz vertreten.
In diesem Jahr möchten vom 25.-29. Juli die Grenzen von Kunst und Wissenschaften aufgebrochen werden. Neben der Ausstellung, die auch poetische Teile enthalten wird, werden eine Kunstretrospektive sowie neue virtuelle Welten in Geschichten und anderen künstlerischen Textformen präsentiert. Dabei stehen interaktive 3D-Technologien ebenso im Fokus der Kunst, wie es auf der Konferenz selbst der Fall sein wird. Für den Kunstpart können gleichsam noch Arbeiten eingereicht werden. Das besondere an dieser Konferenz ist, dass man auch per Telefonkonferenz zugeschaltet sein kann.

Die Konferenz ist wiederum auf Methoden und Technologien des Web3D fokussiert und wird unter anderem X3D, VRML, Java3D und Collada im technischen Part fokussieren. Die Bandbreite der Thematiken behandelt dabei  Inhalte von mobilen Inhalten bis hin zu immersiv umfangreichen virtuellen Umgebungen und virtuellen Welten.

Das Call for Paper der Konferenz läuft mit seiner Frist am 25.April aus. Ein internationales Kommitee wartet auf Einreichungen als Exposé oder in Komplettform, Forschungspapiere sind ebenso willkommen. Anforderungen sind als innovative, originelle und dem Web3D zugute kommende Inhalte benannt.

Links:
Call for Papers
Web3D Konferenzwebseite
Web3DArt Informationen
Siggraph 2010
Web3D als offener Standard in Vorbereitung (12/2009)
 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005