LARA Award und Deutscher Computerspielpreis erstmals gemeinsam verliehen 
Veranstaltungen
Freitag, den 18. März 2011 um 10:57 Uhr

03_03_laracomputerspielpreisLARA – das ist der wohlklingende Kurzname des Deutschen Games Awards, der seit 2007 an die Besten der nationalen und internationalen Gamesbranche verliehen wird. In diesem Jahr findet die feierliche Vergabe der Trophäen in München im Haus der Kunst am 30. März statt – mit einer entscheidenden Veränderung: Erstmalig werden die LARA Awards im Rahmen der LARA NIGHT in Kooperation zwischen dem Deutschen Games Award und dem Deutschen Computerspielpreis verliehen.

Diese Zusammenarbeit dient vor allem dem Ziel, die öffentliche Wahrnehmung beider Preise zu verbessern. Ein weiterer Synergieeffekt ist die Tatsache, dass die Jurymitglieder aus Presse, Wissenschaft und Politik in großen Teilen bei beiden Jurys übereinstimmen.

Zu den LARA-Kategorien zählen das Beste Internationale Computerspiel, das Beste Internationale Konsolenspiel und das Beste Internationale Mobile Spiel. Außerdem wird auch wieder der LARA of Honour, ein Ehrenpreis an eine herausragende Persönlichkeit der internationalen Computerspielbranche,  verliehen. In diesem Jahr geht er an Yves Guillemot, den Chairman und CEO von Ubisoft. Der Deutsche Computerspielpreis wird hingegen vor allem an kulturell und pädagogisch wertvolle Computerspiele vergeben.

Am 03. März 2011 wurden die Nominierten für beide Preise bekannt gegeben. 15 sind es bei den LARA Awards, 20 beim Deutschen Computerspielpreis. Zu den LARA-Nominierten zählen unter anderem Call of Duty: Black Ops von Activision oder Assassin’s Creed: Brotherhood von Ubisoft. Auf einen Deutschen Computerspielpreis dürfen zum Beispiel das Kinderspiel Galaxy Racers oder das als bestes Jugendspiel nominierte Emily the Strange: Strangerous hoffen.

LARA Award auf Facebook
Deutscher Computerspielpreis

 

Bitte Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005