Veranstaltungen
Dienstag, den 02. Dezember 2008 um 21:00 Uhr

08-1202-online-educa-001Unter der Schirmherrschaft von Bundesbildungsministerin Annette Schavan findet im Berliner Hotel InterContinental vom 3. bis 5. Dezember die ONLINE EDUCA BERLIN 2008 statt. Auf diesem alljährlich stattfindenden internationalen Forum der Bildungs-Branche treffen hochkarätige e-Learning Spezialisten und Didaktiker aus dem universitären Bereich mit Vertretern der Computerindustrie und der Softwarebranche sowie mit Pädagogen und Praktikern aus dem schulischen, außerschulischen und beruflichen Bildungsbereich zusammen, um über die Möglichkeiten einer computer- und technologiegestützten Aus- und Weiterbildung zu diskutieren. Gaffer Strom warf einen Blick in die Veranstaltungs-Agenda und gewann dabei den Eindruck, dass die Computer- und Internet-Technologie heute vor allem im Bereich der beruflichen Fortbildung Anwendung findet, während ihr Einfluss auf die traditionelle universitäre und schulische Ausbildung noch relativ gering ist.

Veranstaltungen
Montag, den 10. November 2008 um 12:55 Uhr
08-1110_wcgE-Sport ist nun gleichsam salonfähig.
Das denkt man zumindest, wenn man sich die Nachrichten der aktuell zu Ende gegangenen WCG, der World Cyber Games, betrachtet. Mit der gestrigen Siegerehrung in Köln wurden auch Deutsche ausgezeichnet. Fraglich allerdings ist unseres Erachtens nach der Anspruch einer solchen Veranstaltung. "Das war eines der meistbesuchten Events der letzten Jahre", sagte Thomas von Treichel, zuständig für Qualifikation und Betreuung der deutschen Mannschaft.
Das Team aus Südkorea blieb am Ende mit sieben Medaillen das weit abgeschlagen erfolgreichste. 
 
Veranstaltungen
Dienstag, den 04. November 2008 um 13:37 Uhr
08-1104_eco eco zum Internet Governance Forum - Deutschland
Wer bei der globalen Gestaltung der Zukunft des Internet mitreden will, trifft sich am 11. November in Berlin: In hochkarätiger Besetzung bereitet sich Deutschland auf das Internet Governance Forum der Vereinten Nationen vor. Bevor internationale Vertreter vom 03.-06.12. in Hyderabad/Indien zusammenkommen, bezieht das deutsche Forum Stellung. Die Themen sind kontrovers und von zentraler Bedeutung für die weitere Entwicklung der Informationsgesellschaft.

Der Problemkreis Sicherheit, Privatsphäre und Datenschutz im Internet ist eines der brisanten Themen, um die es gehen wird.

Veranstaltungen
Donnerstag, den 28. August 2008 um 07:07 Uhr
IFA 2008 - Auftakt-Pressekonferenz, Dr. Rainer Hecker, Miss IFA und Dr. Christian GökeMit rund 122.000 Quadratmetern vermieteter Ausstellungsfläche ist die IFA 2008 die flächen-größte in ihrer Geschichte. Dafür sind erstmalig zusätzliche 11.000 Quadratmeter temporäre Hallenflächen errichtet worden.
 
Mit einer Rekordbeteiligung von 1.245 Ausstellern aus 63 Ländern (Vorjahr: 1212 Aussteller/ 32 Länder) ist sie internationaler als je zuvor. Die Messe hat von Freitag, 29. August, bis Mittwoch, 3. September, ihre Pforten für die Besucher geöffnet.
 
Erstmalig vertreten sind beispielsweise Aussteller aus Thailand, Indonesien und Vietnam sowie aus Brasilien, Argentinien und Kolumbien. Dr. Christian Göke, Geschäftsführer der Messe Berlin, betont: „Der beträchtliche Zuwachs internationaler Aussteller ist das Ergebnis jahrelanger Arbeit in den internationalen Märkten. Die Internationalität der IFA noch weiter gesteigert zu haben, bestätigt unsere grundlegende Strategie.“ Als größte europäische und internationale Order- und Publikumsmesse übertrifft die IFA ihre Erfolgsgeschichte vergangener Jahre.
 

<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 Weiter > Ende >>

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005