3D Kurzfilmwettbewerb: "invaZion'09 Challenge"
Veranstaltungen
Dienstag, den 10. Februar 2009 um 11:00 Uhr

invaZion'09Der invaZion'09 3D-Kurzfilm-Wettbewerb geht mit Bekanntgabe der internationalen 6-köpfigen Jury auf die Zielgerade: Teilnehmer haben noch bis zum 31. März 2009 Gelegenheit, ihre 3D-Stereo-Produktionen einzureichen. Als Juroren für diesen Wettbewerb konnten Vertreter der führenden Film- und Animationsunternehmen Dreamworks Animation SKG, Sony Pictures Imageworks, Industrial Light & Magic, Trixter, The Orphanage und ImageMovers Digital gewonnen werden.

 
ELearning in Bielefeld weiter auf Erfolgskurs
News
Sonntag, den 08. Februar 2009 um 11:27 Uhr
foto geralt@pixelioLaut einer aktuellen Bekanntgabe von Grindan Graves alias Dennis Schäffer, zuständig für die Umsetzung und Entwicklung von Second Life Präsenzen, Entwicklung von Lerntools und Didaktik im ELearning, wird es ein weiteres Jahr für die Studenten Bielefelds in Second Life und anderen virtuellen Umgebungen geben.

Dennis Schäffer hatte zuletzt an einer Ringvorlesung in Second Life partizipiert, welche thematisch um Erfordernisse und Erkenntnisse des Nutzens virtueller Welten für die Hochschullehre kreiste.

Bei der Veranstaltung der Megadigitale, dem elarning Fachforum der Frankfurter Goethe-Universität vom 19.Januar 2009, zeigte sich gleichsam deutlich dass Potenzial herrscht, obgleich noch immer ein Teil der Universitäten und Lerneinrichtungen vor virtuellen Identitäten zurück schreckt.

Dass positive Erfahrungen in dieser Richtung zum Nutzen Lehrender und Lernender möglich sind, liegt somit unumwunden auf der Hand.
 
Gewaltspiele in der Kritik
Kolumnen
Freitag, den 06. Februar 2009 um 12:00 Uhr
Computer BildSeit Jahren steht die Computerspielbranche in der öffentlichen Diskussion, mal geht es um Marktmacht, mal um die kulturellen Werte, aber am häufigsten geht es um das Thema Jugendschutz. Der kalifornische Computerspiele-Hersteller Electronic Arts (EA) beherrscht mit seinen Spielen 25% des amerikanischen und europäischen Marktes, sage und schreibe 3 Mrd. Dollar Umsatz erwirtschaftete die Firma im letzten Jahr weltweit mit sogenannten Action- oder Adventure- Spielen, einer Software-Spezies, die gelegentlich auch schon als „Schmutz und Schund“ bezeichnet wurde. Das Fachmagazin ComputerBild diskutierte zu diesem Thema mit Prof. Christian Pfeiffer, der diese Art Spiele am liebsten ganz und gar verbieten würde.
 
Bochum: 7 Millionen Yang gestohlen
News
Mittwoch, den 04. Februar 2009 um 18:00 Uhr
Sicherheits-PC © Delater @ Pixelio.deAm 27. Januar gegen 15 Uhr war der "Worst Case" eingetreten, den alle Online-Spieler fürchten: Das Inventory war geplündert. Verschiedene wichtige Ausrüstungsgegenstände seines Avatars, darunter ein Himmelstränenband, Phönixschuhe und ein Siamesenmesser waren nicht mehr auffindbar! Und auf dem Konto des Avatars fehlten volle 7 Millionen Yang! Der 45-jährige Bochumer, seit mehr als 2 Jahren mit seinem Avatar als aktiver Teilnehmer in dem Online-Spiel Metin2 von Gameforge unterwegs, staunte nicht schlecht. Doch nach dem ersten Schrecken regt sich Widerstand bei dem Bestohlenen.

 
Gameforge vergrößert sich erneut
News
Freitag, den 30. Januar 2009 um 11:11 Uhr
09-0130-gameforge_logo_web Der weltweit größte, unabhängige  Anbieter von browser- und clientbasierten MMOGs (Massively Multiplayer Online-Games), Gameforge, bietet mehr als zwölf Spiele in über 50 Sprachen an. Über 14 Millionen aktive Spieler verzeichnen die Browsergames Gameforges.
Spiele wie OGame, Legend Online, BiteFight und einige mehr sind vielen Internetgamern ein Begriff. Als das größte Oriental-Action-MMOG gilt das clientbasierte Metin2.

Der Karlsruher Anbieter von Online-Spielen gründete nun das externe Entwicklungsstudio „Rough Sea Games“ in Mannheim und baut gleichzeitig eine hauseigene Producing-Abteilung auf. Als Executive Producer für die Inhouse-Unit gewann Gameforge Ralf C. Adam hinzu, einen der richtungsweisendsten Spiele-Produzenten Deutschlands.

 
<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 27 28 29 Weiter > Ende >>

Seite 23 von 29

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005