Machinima of the Week - Zombie Attack von Team Cade
Machinima
Samstag, den 24. Juli 2010 um 15:32 Uhr
Machinima FilmklappeAus aktuellem Anlass gräbt VWI diese Woche im Rahmen der Machinima of the Week einen Klassiker aus, den Gewinnerfilm des 48FHP aus 2007.

Das 48 Stunden Film Projekt ist ein international renommierter Wettbewerb, der jährlich durch verschiedene Städte tourt. 2007 wurde das 48HFP erstmals auch um Machinima in Second Life veranstaltet.

Eine Neuauflage ist nun im vierten Jahr angekündigt. 2010 findet das 48 Stunden Filmprojekt in Second Life vom 17.-19. September statt. 48 Stunden haben die eingetragenen Teams Zeit, um einen kompletten Kurzfilm zu planen, zu drehen und zu vertonen.

Unser heutiges Machinima blickt zurück - nach 2007 zum ersten Wettbewerb dieser Art. Zombie Attack gewann als bester Machinima aus Second Life haushoch in neun von 14 Kategorien.

 
Machinima of the Week - A Russian Romance von Celestial Elf
Machinima
Samstag, den 17. Juli 2010 um 14:12 Uhr
Machinima FilmklappeWie jeden Samstag könnt Ihr hier nun wieder einen ausgewählten Kurzfilm aus virtuellen Welten anschauen und bewerten - den Machinima of the Week.

Celestial erzählt uns in diesem beeindruckenden Machinima über die Liebe eines russischen Fürsten zu einer begnadeten Sängerin - eine Geschichte, die sich tatsächlich so ereignet hat.

Es handelt sich hier um "Die Perle" Praskovya und Herzog Nikolai, ein zu dieser Zeit überaus "romantisches" Paar. Das Machinima zeigt vor allem realistische Gesangs- und Hofszenen, prachtvolles Ambiente und prächtig kostümierte Darsteller, die es vermögen, uns in ihre Zeit zu versetzen.

Einige Szenen wurden auf der Roleplay Sim "Romanov Court" gedreht, einem sehr ungewöhnlichen und speziellen RP Projekt in Second Life.


 
Siggraph 2010 steht in den Startlöchern
Veranstaltungen
Dienstag, den 13. Juli 2010 um 12:16 Uhr
Siggraph 2010 LogoElf Tage sind es exakt noch, bis sich die Pforten zur 37. Siggraph öffnen werden. Das 3D und Technologie Event wird mit einer Konferenz und Ausstellungen vom 25.-29 Juli im Los Angeles Convention Center stattfinden.

Parallel zur Siggraph 2010 findet die Web3D Konferenz statt, die sich zum 15. Male jährt. Zahlreiche Innovationen sind das Markenzeichen der Siggraph - das Event gilt als Computeranimationsfestival sowie technologischer Neuerungen im digitalen Bereich schlechthin.

 
Immersiver Effekt virtueller Welten für das Marketing belegt
Wissen
Sonntag, den 11. Juli 2010 um 13:50 Uhr
Luxus Forscher der Florida State University konnten einen Nachweis der Verbindung immersiver Erlebnisse und des Kaufverhaltens erbringen. Demnach fördern dreidimensionale Umgebungen den Wunsch auf einen Kauf in 63% der Fälle.

Die Studie wurde in Planet Calypso durchgeführt. Das Ziel war es, herauszufinden, inwieweit Aktivitäten einer Marke in virtuellen Welten zur Kaufbereitschaft derer Produkte beitragen - und in welcher Relevanz dies zu betrachten ist.
Die Markenattraktivität im Zusammenhang mit dem immersiven Effekt wurde dabei fokussiert.

Der kürzlich vom College of Business der Florida State University zum Doktor ernannte Rob Hooker führte die Studie durch.

 
Machinima of the week - Pinocchio von Tommaso Jacobus
Machinima
Samstag, den 10. Juli 2010 um 16:56 Uhr
Machinima FilmklappeEin sehr amüsantes kleines Machinima mit lustigen Figuren seht Ihr heute, im Rahmen der Virtual World Info Serie der Machinima of the Week.

Tomasso Jacobus "Pinocchio" kommt mit sehr guten schnellen Schnitten, einer rasanten Handlung und insgesamt sehr sympathischen Charakteren daher. Ein quirliger Soundtrack unterlegt das Ambiente, welches in Second Life inszeniert wurde.

Ohne viele Worte erzählt uns der italienische Machinimatograph Tommaso Jacobus eine kleine Geschichte über die weltbekannte Pinocchiofigur auf seine ganz eigene Weise. Sehenswert!


 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 29

Panorama 

Neue Artikel:
rss-005

Metaversen 

Neue Artikel:
VWI RSS

IT / Tech 

Neue Artikel:
VWI RSS

Second Life 

Neue Artikel:
rss-005

Mitmach-News 

Neue Artikel:
rss-005