canon-mr p3 ph002Hört man Canon, denkt man erst einmal an Kameras und Druckerprodukte. Jetzt wagt sich das japanische Unternehmen an ein neues Projekt heran.

Ab Ende Juli soll das sogenannte Mixed-Reality-System im Industriebereich zur Anwendung kommen. Es soll den Designprozess erleichtern und somit Kosten für echte Modelle und Prototypen sparen.

Das System ermöglicht das Betrachten virtueller Prototypen in ihrer tatsächlichen Größe in einem realen Umfeld. Auch für die Anwendung im Bildungswesen und im medizinischen Bereich gibt es bereits Ideen.

Weiterlesen...  

Streetside LogoNun versucht sich auch Microsoft mit interaktiven Straßenkarten wie es Google bereits mit Google Streetview vorgezeigt hat. Schon im Mai 2011 suchte eine Flotte von Bing- und NAVTEQ-Fahrzeugen Deutschland heim, um der Öffentlichkeit Streetside zu bringen.

Jetzt ist der Dienst offiziell online - erste deutsche Städte können online in 3D-Ansicht besucht werden. Was Streetside schon kann...

Weiterlesen...  

Philippe Carrez aka LouRavi KarasUm den nächsten Interviewpartner zu finden, ging VWI auf Tauchstation. Dort trafen wir LouRavi Karas, einen französischen Taucher, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat - in Second Life.

Seit vielen Jahren beschäftigt er sich schon mit dem sogenannten Scuba-Diving, dem Gerätetauchen und hat für seine Aktivitäten in 3D seine eigene Firma Suboceana gegründet. Wer seinen schön gestalteten Mainstore besucht, der findet eine große Auswahl an Taucher-Ausrüstung, Unterwasserfahrzeugen und Meerestieren. Man kann Demo-Tauchanzüge gleich vor Ort ausprobieren und zum Beispiel das U-Boot-Wrack erkunden, das einem echten Wrack vor der französischen Küste nachempfunden wurde.
Mit VWI sprach er über die Vorteile des virtuellen Tauchens und seine Begeisterung für die Tiefen der Ozeane.

Weiterlesen...  

Deutscher Weiterbildungstag LogoAm 24. September findet unter dem Motto "Bildung stärken – Chancen nutzen" der deutsche Weiterbildungstag 2010 statt. Viele deutsche Städte und Einrichtungen beteiligen sich. Virtuelle Welten und ihr Potenzial werden ebenfalls vorgestellt.

Dieses Jahr haben sich viele Verbände, Institutionen und Unternehmen aus der Bildungsbranche angeschlossen, um die Veranstaltung zu unterstützen. Praxisorientierte Themen sind auch das Internet, E-Learning sowie -Teaching und das Web3D.

Weiterlesen...  

Eine spektakuläre Idee seitens BMW lässt Geschäftsgebäude in Singapur zu einer interaktiven Leinwand werden.

Freude ist das Schlüsselwort der BMW-Kampagne, die für ordentliche Besucherstrom vor den Geschäftsgebäuden der asiatischen Metropole sorgt - nun gibt es ein Video zu sehen.

Weiterlesen...  

WePad Zum heutigen Tage beginnt die Preorder Phase des WePad, ein weithin gepushtes Android OS basierendes Tablet, entwickelt von der in Gründung befindlichen WePad GmbH.

Ein Video kursiert durchs Netz. Kein wirkliches technisches Highlight ist bisher zu sehen, stellt es aber zunächst einmal eine Preview dar. Das System basiert auf einem Android Linux System, welches vollständig angepasst daher kommt - betriebsfertig mit allen bekannten Android Features und Highlights, inklusive HD und Web3D-Fähigkeit.

Weiterlesen...  

Lego / Metaio - Digital BoxDer Spielzeugersteller Lego bietet ab sofort eine Digital Box in seinen Verkaufsstellen an. Sie stellt Inhalte der Waren in 3D dar - als Augmented Reality Produkt.

Nachdem Lego das Lego Universe eröffnete, hat das Unternehmen sich nun etwas Neues in Sachen Augmented Reality einfallen lassen, etwas ganz realistisches, aber trotzdem sehr virtuell geprägt. Dass man bald ganze Metaversen real beobachten kann, könnte fast erhofft werden.

Weiterlesen...  

02-07_cebit_logoDer Trend, der sich im vergangenen Jahr bereits an den enorm gestiegenen Zuschauerzahlen bei 3D-Kinofilmen wie "Avatar" oder "Ice Age 3" ablesen ließ, setzt sich weiter fort. 3D erobert zunehmend auch andere Wirtschaftszweige, ob Automobilindustrie, Architektur oder Medizintechnik.

Die diesjährige CeBIT widmet dem Thema eine ganze Halle. In Messehalle 16 heißt das Motto "Next level 3D". Gezeigt werden unter anderem stereoskopische Hard- und Softwarelösungen für Kino, Home und Office. Auch ein 3D-Kino wird die Besucherströme anziehen.

Schon auf der Eröffnungsfeier der Messe wird 3D-Optik für ein besonderes Erlebnis bei den Gästen sorgen: Mit real 3D-Technologie soll die Messe im Hannover Congress Centrum eröffnet werden.

Weiterlesen...  

Virtual London - Big BenNach dem erfolgreichen Start verschiedener Stadtteile von Central London hat Twinity am 03. Februar weitere Londoner Stadtgebiete eröffnet.

In den neuen Stadtteilen stehen so berühmte Gebäude und Denkmäler wie das Parlamentsgebäude, der Buckingham Palast oder die Millennium Bridge. Die Eröffnung wurde zusammen mit den Twinizens, den Bewohnern der virtuellen Spiegelwelt, gefeiert, die ihren Teil beitrugen mit Kunstausstellungen und Live-Musik.

Weiterlesen...  

Surrogates Titel
Und wieder greift Hollywood das Avatar Thema auf - offensichtlich Trend. Ein "Surrogat" ist ein "Ersatz" für ein vorher bestehendes Original - wie z.B. Malzkaffee. Was aber, wenn das Surrogat das Original übertrifft - wie bei Malzkaffee geschehen?

Erst kam James Camerons 3D-Blockbuster "Avatar - Aufbruch nach Pandora" in die Kinos, in welchem ein querschnittgelähmter Protagonist mit Hilfe eines künstlichen Körpers wieder Laufen lernt. Kurz darauf folgte "Gamer", die Bio-Version von Second Life, der die Idee noch stärker thematisiert und Menschen als ferngesteuerte Spielzeuge zu Avataren degradiert.

Seit dem 21. Januar kann auch "Surrogates", die ultimative Eskapismusphantasie, im deutschen Kino bewundert werden.

Weiterlesen...  
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>