Kunsthaus Emma Fargis Raum Oase"Schläft ein Lied in allen Dingen,
Die da träumen fort und fort.
Und die Welt hebt an zu singen,
Triffst du nur das Zauberwort."

Dieses Gedicht von Joseph von Eichendorff steht über der Ausstellung der Künstlerin Emma Fargis (aka Cornelia Fischer) in Second Life. Sie zeigt, wie in allen ihren Ausstellungen, 3D Skulpturen und real gemalte sowie gescriptete Bilder.

Weiterlesen...