08-07-14mime-attachmentSeit dem 14. Juli gibt es im virtuellen Berlin die Grundflächen für das Brandenburger Tor, die Siegessäule den Hackeschen Markt und die Eberswalder Straße im Prenzlauer Berg. Die neuen Bereiche erweitern das virtuelle Berlin, das seit April 2007 nach und nach in Second Life® gedoppelt wird.
Los ging es damals mit Berlins Fernsehturm und Umgebung, im vergangenen Jahr folgten die Weltzeituhr, das Alexa, die Marienkirche und das erste Stück des Bezirks Friedrichshain.

Weiterlesen...