Snowglobe Am 24.06.09 kündigte Linden Lab, den neuen Snowglobe an. Version 1.0 des zu Second Life kompatiblen Snowglobe Viewers soll schneller laufen und Programmierer besser unterstützen.

Der Viewer wurde von der Open Source Community Second Lifes erschaffen, unterstützt durch Linden Lab. Das erste Mal erwähnt wurde das Projekt im März des laufenden Jahres auf den Blogseiten Second Lifes.
Schneller soll er vor allem in Hinsicht auf die Karte und Minimap laufen, wie Torley Linden in einer seiner bekannten Video-Tutorials demonstriert. Zudem soll Snowglobe einige Gimmicks für Programmierer beinhalten, in Bezug auf C++ und damit die einer Vereinfachung möglicher Weiterentwicklung interessierter Enthusiasten.

Weiterlesen...  

09-0531-emeraldtopDer Emerald Viewer ist eine Opensource Entwicklung und eine Alternative zum offiziellen Linden Lab Viewer. Man kann ihn kostenlos aus dem Internet herunter laden, die Installation funktioniert genau wie beim normalen SL Viewer. Die optischen Unterschiede zwischen den Beiden sind gering, wenn man davon absieht, dass Emerald kein Startbild benutzt.

Inworld bietet sich fast die gewohnte Ansicht; es gibt jedoch einige zusätzliche Menüpunkte.

Da es den Emerald Viewer bisher nicht in einer deutschen Version gibt, werden im Folgenden hin und wieder die englischen Bezeichnungen der Menüpunkte benutzt.


Weiterlesen...