Angie Ling aka Angelika GelenbeDie Interviewreihe "5 Fragen an..." beleuchtet allwöchentlich Persönlichkeiten des Internets, insbesondere die Second Lifes. Heutige Gespächspartnerin ist eine real-virtuelle Reiseleiterin, Angie Ling alias Angelika Gelenbe, die neben dem virtuellen Reise- und Eventbüro die virtuelle Stadt Leipzig gründete und realisierte.

Dieses Jahr feiert Angis World Travel 20 Jahre des Bestehens und vermittelt weltweite Reisen als Neckermann-Partner. Seit 2007 geht die Unternehmerin Angelika Gelenbe  als Angie Ling auch in Second Life um und leitet mit Angi Ling Travel drei virtuelle Reisebüros in Leipzig, München und Berlin.

Auch für kulturelle Events sorgt Angie dabei - aktuell gastiert die virtuelle Buchmesse und in Kürze das Wave Gothic Treffen im Leipzig der virtuellen Welt Second Life. Am heutigen Abend findet ab 20 Uhr eine Lesung im Rahmen der Leipziger Buchmesse mit zwei bekannten Autoren statt.

Weiterlesen...  

ReisezentrumSeit zwei Jahren bietet Angie Ling einen bislang einzigartigen Service in Second Life an - Guided Tours zu den vielen Sehenswürdigkeiten, die sich im Laufe der Jahre in Second Life etabliert haben.

Vom Moulin Rouge in Paris bis zu Chinesischen Mauer stellt Angie Ling dem interessierten Besucher all die schönen Orte in Second Life vor, die man oftmals nur vom Hörensagen kennt.
In dieser Rubrik schreibt Angie nun regelmässig über ihre schönsten Orte.
Dabei ist jeder Leser durchaus aufgefordert, das Geschilderte dann inworld mit Angie gemeinsam nachzuerleben. Kennt Ihr schon die Gammastation?

Weiterlesen...