08-0806-schwedenbotschaft Vor mehr als einem Jahr hat Schweden in Second Life eine Vertretung eröffnet und gehört damit zu den ersten vom Staat finanzierten Sims. Diese erstreckt sich eigentlich über zwei Sim’s, der Swedish Orientation und dem Swedish Institut, auf dem sich auch der Hauptbau, das House of Sweden befindet.

Dabei handelt es sich eigentlich um eine Kopie der in Washington DC befindenden Repräsentanz. Im Inneren überwiegt das Platzangebot. Alles ist sehr großzügig gebaut und auch informativ, was sich dem Besucher aber erst auf den zweiten Blick erschließt.
 

Weiterlesen...