Zum ArztDie Fort- und Weiterbildung von Medizinern am Fall-Simulator war bisher nur an großen und kapitalstarken Universitätskrankenhäusern üblich. VWI berichtete kürzlich darüber, wie am Imperial College London und am Universitätskrankenhaus Heidelberg virtuelle Kliniken zur Schulung von Medizinstudenten und auch zur fachlichen Weiterbildung von Ärzten eingesetzt werden.
Auf der Gesundheitsmesse conhIT in Berlin (21.-23. April 2009) soll jetzt von der Koblenzer Firma CompuGROUP AG der INMEDIA Simulator vorgestellt werden, der den Einsatz neuer e-learning Methoden auch in kleineren Krankenhäusern möglich machen soll.

Weiterlesen...