Conny QuaggyConny Quaggy, seit dem 19.01.2007 in Second Life, ist die Betreiberin der Sim "Deutsches Eck Koblenz" und der Avatar der Neuwiederin Cornelia Bitterling. Im 5-Fragen-Interview VWIs spricht sie von ihren Erfahrungen mit Second Life.

Conny Quaggy baute im virtuellen Koblenz unter anderem die Festung Ehrenbreitstein, das Deutsche Eck mit seinem weithin sichtbaren Kaiser Wilhelm Denkmal, sowie einige markante Gebäude aus der realen Stadt virtuell nach. In erster Linie war ihr der Wiedererkennungseffekt wichtig.

In der Zwischenzeit sind einige der Shops der ersten Stunde Kunstgalerien und künstlerischen Shops gewichen. Starke Bemühungen sind zudem auf parallele Veranstaltungen sowohl in der Realität als auch in Second Life ausgerichtet.

 

Weiterlesen...  

Rock am Eck mit Swina Allen Plakat Am 25.10. startet im virtuellen Koblenz in Second Life wiederum ein Rock am Eck. Zudem kann ein Stück Land, gesponsort von DX Exchange, gewonnen werden.

Ab 21 Uhr wird am kommenden Sonntag Swina Allen life auf der Kowelenzer Showbühne zu sehen sein.
Die integrierte Mottoparty bereitet auf das kommende Halloween vor und prämiert das beste Kostüm - mit einem Stück Privat-Land auf der Sim Musha Cay.

Weiterlesen...