Logo Winterspiele 2010 in SL - DIW Mit dem gestrigen Tag begannen die Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver. Parallel dazu veranstaltet der Deutsche Info-Dienst (DiD) auf der Sim Deutsche Info Welt die Winterspiele für und in Second Life.

Vier Wochen bauten vier Residents an der exklusiven Sportplattform, auf der nun in einem Zeitraum von zwei Wochen die Winterspiele  virtuell ausgetragen werden können. Einige Sportgeräte wurden hierfür eigens entwickelt. Die offizielle Eröffnung wurde ebenfalls parallel zu Vancouver mit dem Feuerlauf begangen.

Das Feuer trug in Second Life allerdings das Maskottchen Georg. Nun brennen die olympischen Fackeln also auch auf der Sim Deutsche Info-Welt.

Weiterlesen...  

GeheimnisseDie Deutschen Mentoren bezeugen vor allem deshalb ihren Nutzen, weil sie rege Erneuerungen planen und umsetzen. Das geht durchaus über das bloße Mentoring hinaus.

Die Deutschen Mentoren sind eine deutschsprachige, gemeinnützige Organisation aus derzeit 20 Personen, die Newbies helfen, sich zurecht zu finden, aber auch so manche pikante Frage klären und erklären. Auf der Sim Pixelparks sind sie zu Hause, wo sie nun auch letzte Geheimnisse lüften wollen - anhand kunsthafter Umgebungen und Erlebnisse.

Ein Pragmatiker möge meinen - das hatte gerade noch gefehlt. Der Philosoph entgegnet - Genau das will die Community sehen...

Weiterlesen...  

slforenSeit 2006 begleiten auch in Deutschland diverse Foren die Second Life Community.

SLInfo und SLInside beantworteten schon unzähligen Newbies Fragen wie „Wo gibt es Freebies?“ oder „Wie bekomme ich die Kiste wieder von meinem Kopf?“. Nach Nutzerzahlen bilden sie heute die beiden größten deutschsprachigen SL-Gemeinschaften. In einer diesjährigen Umfrage erklärten jedoch von 162 Befragten etwa ein Viertel, dass sie gar kein Forum nutzen.
Wer braucht also SL-Foren und wofür sind sie gut, zumal es ein offizielles Forum von Linden Lab gibt?

Weiterlesen...