08-1122-slskoeln-001DSFL Pokal Gewinner, Mediterraneo Cup Sieger und Deutscher Meister 2008. Das ist die tadellose Bilanz des SLS Köln. Das Anfang 2007 gegründete Team musste bis heute noch keine Niederlage hinnehmen, weder in einem Pflichtspiel, noch in einem Freundschaftsspiel - sie sind noch ungeschlagen.
 
Die Startelf des 15 Mann starken Kaders besteht ausschließlich aus Nationalspielern. Davon spielen acht in der deutschen Auswahl, einer für Tschechien und ein Spieler streift sich das englische Nationaltrikot über. Die Heimspiele werden in der SLS Köln Arena ausgetragen, welche theoretisch Platz für 56 000 Zuschauer bietet, leider fasst die Sim, auf der die Arena steht, aufgrund der technischen Begrenzungen lediglich 100 Avatare.
 
Tatsächlich finden sich zu den Heimspielen 30 - 60 Zuschauer ein - der höchste Besucherdurchschnitt aller Stadien in Second Life. VWI hatte das Vergnügen, ein Interview mit dem Präsidenten und  gleichzeitigen Trainer Tobi Ansaldo führen zu können.
 

Weiterlesen...