Virtual London @ Twinity Auch London ist nun als dritte Metropole im Bunde im Metaversum Twinity begehbar. Die Spiegelwelt hat sich darauf spezialisiert, Städte eins zu eins nachzubilden und der Realität so nahe als möglich zu kommen.

Mit der offiziellen Eröffnung Virtual Londons am 07.12.2009 wurden Preise an die Community ausgeschüttet, aber auch die Eröffnungswoche eingeleitet, ebenso wie ein kleines Weihnachtsquiz gestartet.

Weiterlesen...  

Twinity / Orchard RoadNach Berlin wird zum heutigen Tage Singapur als Stadtprojekt in 3D in Twinity eröffnet.

Aktueller Anlass ist der Nationalfeiertag Singapurs, zu dem man erstmals offiziell zahlreiche Events in Singapur besuchen kann. In 3D auf der ganzen Welt.
Ziel der Regierung Singapurs, die dieses Projekt fördert, ist das Bekanntmachen der Metropole. Ausgehend von der berühmten Orchard Road, die im realen Adept als eine der Lebensadern Singapurs gilt.

Weiterlesen...  

Berlin Stadtladen Die 3D-Onlinewelt Twinity bietet Berlinfans aus aller Welt ein Ort der Begegnung, in dem sie sich treffen und Botschafter von Berlin werden können.

Im Rahmen der Kooperation zwischen Metaversum und der Hauptstadt-Kampagne Berlin bietet Twinity allen Nutzern ab dem 29. Mai die Möglichkeit, im virtuellen Berlin-Stadtladen mit anderen Berlin-Fans zu diskutieren, Meinungen auszutauschen und neue Freunde aus aller Welt zu finden.

Weiterlesen...  

Goethe-Institut in SLDas Goethe-Institut trägt als Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland das vielfältige Bild Deutschlands in die Welt. Es agiert auch in Second Life.

Es eröffnet den Zugang zur deutschen Sprache, Kultur und Gesellschaft und fördert die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Und so hat auch das weltweit angesehene Goethe-Insitut eine Außenstelle in Second Life. Grund genug, um einmal zu schauen, was dort acht Monate nach Eröffnung geboten wird.

Weiterlesen...  

SLinfo.deSLinfo.de, eine der größten und bedeutendsten deutschsprachigen Communities für Second Life, bereitet gerade die Eröffnung des neuen Hauptquartiers vor. Die Prims wurden sorgfältig verbaut, verputzt und poliert, das raffinierte Beleuchtungssystem funktioniert einwandfrei, der Springbrunnen wurde bereits in Betrieb genommen und die frisch gepflanzten Blumen und Palmen sind auch alle gut angewachsen. Schön sieht es aus, groß, einladend und genug Platz bietet es für Mitglieder, Besucher, Informationen und die wichtigsten Inworld-Tools der Community. Der 6. März, offizieller Eröffnungstermin, kann also kommen.

VWI nutzte die Gelegenheit und stellte ein paar neugierige Fragen an Swapps Swenson, den Gründer und Administrator von SLinfo sowie Uli Jansma, den SLinfo Inworld Community Manager.

Weiterlesen...  

2Life Grid ImpressionOpenSim Projekte sprießen derzeit förmlich wie Pilze aus dem virtuellen Boden. Basierend auf dem Second Life oder sogar dem Hippo OpenSim Client ermöglichen sie das Wandeln durch verschiedene Metaversen. Im Januar eröffnete das 2lifeGrid, ein Schweizer Projekt initiiert von Cypher Black und gesponsort von dem Unternehmen v-worlds.

Weiterlesen...  

GNC newBERLINDas beliebte German Newbie Center (GNC) in newBERLIN wurde völlig neu konstruiert und am vergangenen Sonntag mit einer Einweihungsparty unter großem Andrang offiziell wieder eröffnet. Das neue Design wirkt gelungen und braucht auch den Vergleich mit technisch noch aufwändigeren Ansätzen nicht zu scheuen.

Weiterlesen...  

Quelle: "obs/Metaversum Das virtuelle Berlin wurde am 05. September offiziell eröffnet, von Klaus Wowereit (Regierender Bürgermeister Real-Berlin). Damit wurde der Startsschuss in die offene Beta-Phase Twinitys abgegeben. In Zukunft sollen weitere Welt-Metropolen wie Singapur und London hinzu kommen. 
Aber damit nicht genug, Twinity hat bereits in Zusammenarbeit mit anderen Vorreiter-Entwicklern Projekte geplant und durch geführt, die es unmöglich machen dürften, keine Konkurrenz zur bisher realistischsten virtuellen Welt, Second Life, zu sehen.
Bildquelle: obs/Metaversum | Die Schlüsselübergabe zur Eröffnung des virtuellen Berlins in der Online-Welt Twinity. V.l.n.r.: Jochen Hummel (Metaversum), Klaus Wowereit und Mirko Caspar (Metaversum)
 

Weiterlesen...  

08-0823_crossworld_galleryDie Crossworlds Gallery der Kuratorin Fabilene Cortes und des Inhabers der Sim, Nerd Bert, besticht schon seit langer Zeit innerhalb Second Lifes mit ihrem einzigartigen Konzept und stets neuer Ausstellungen.
 
Qualität ist dabei ebenso eine Basis wie die Liebe zur Kunst selbst. Wie Fabilene stets zu betonen weiß, ist es Nerd zu verdanken, dass das einzigartige Konzept der Galerie professionell und mit der Passion zur Kunst durch geführt wird und gepflegt werden kann. 
 
Zwei neue Ausstellungen und die zweite der überdimensionalen, übereinander schwebenden Hemisphären werden an diesem Wochenende offiziell eröffnet.
Dynamische Skulpturen und Fotografien von Frauen sind die neuen Ausstellungsschwerpunkte, bei welcher sich Schmonson Dalglish als "weltlicher" Kurator in der Crossworlds verdient macht.

Weiterlesen...  

08-07-06vhs_008Am Dienstag, 8. Juli um 18 Uhr ist es endlich so weit. Die Volkshochschule eröffnet ihre SIM in Second Life.
Das will das VHS-Team mit einer Party mit euch feiern und auch die Tatsache dass wir zu einer der erfolgreichsten Bildungseinrichtungen geworden sind inSL.
Die ständig hohen Teilnehmerzahlen in den Kursen seien ein Beweis dafür, dass das Konzept richtig ist und der Gewinn des europäischen e-learning awards unterstreiche den Erfolg, teilte das VHS-Team mit.
Von 18 Uhr bis 22 Uhr findet ein buntes Programm statt,
nachfolgend einige Stationen:
  

Weiterlesen...