TwinityDie 3D-Onlinewelt Twinity verknüpft die virtuelle mit der wirklichen Welt, indem sie Nachbildungen realer Städte zum darin Leben und Erkunden zur Verfügung stellt. Nach Berlin wurde Singapore eröffnet, London und weitere Metropolen werden folgen. Der besondere Realitätsbezug soll ein möglichst lebensnahes Spielgefühl erzeugen.

Der Besucher hat so die Möglichkeit die deutsche Hauptstadt von jedem beliebigen Ort der Erde aus zu erleben und zu entdecken. Vom Brandenburger Tor zum Alexanderplatz und zum Hackescher Markt schreitet er die Straßenzüge ab, fast so, als wäre er persönlich in die Stadt an der Spree gereist.

Weiterlesen...  

orientation_island Auch ein Avatar wird mal geboren. Und keineswegs wirft es ihn einfach irgendwo ins Second Life, sondern alle neuen Avatare, Newbies genannt, landen auf einer Insel zur Orientierung, zum Beispiel auf Orientation Island. Sie plumpsen splitterfasernackt ins Grid und lernen zunächst die grundlegenden Dinge für ihr Zweitleben. 

 

Weiterlesen...