Neuerdings TV - LogoNach unerwarteten technischen Schwierigkeiten in den vergangenen Wochen gibt es heute nun wieder eine NDTV Live-Sendung, den Night Talk in und aus Second Life.

Rollenspiele (MMORPG) sind ein in SL beliebtes Hobby, dem zahlreiche Residents fröhnen und welches andererseits auch umstritten ist und mit Realitätsverlust in Verbindung gebracht wird.
In Second Life gibt es viele verschiedene Rollenspiele. Das ist natürlich kein Zufall, in einer frei gestaltbaren Umgebung des Metaversums findet sich idealer Nährboden für Rollenspiele aller Art, die von den Nutzern selbst erstellt werden können.

Weiterlesen...  

Dark Refuge Plakat Das Dark Refuge ist am Donnerstag Gast im House of Tarn. Das Motto lautet "Erde trifft Gegenerde".

Der Second-Life-Club Dark Refuge wird am Donnerstag die Location wechseln. Eine Gor-Sim öffnet dazu ihre Pforten für eine Party der besonderen Art.

Die Motto-Party Erde trifft Gegenerde beginnt am Donnerstag, dem 22. Oktober 2009 um 21 Uhr deutscher Zeit.

Weiterlesen...  

Verify your Age before entryEine virtuelle Welt für die Anhänger der Gor Geschichten des amerikanischen Schriftstellers John Norman ist im Enstehen.

Die Arbeiten an den Sims sind noch nicht abgeschlossen und die offizielle Eröffnung steht noch aus, doch Interessierte können sich schon einen Account anlegen und sich zu Gruppen zusammen finden.

"The Gor Life" bezeichnet sich selbst als das erste goreanische MMORPG in 3D.

Weiterlesen...  

JoyFactoryIm November 2008 wurde das erste Mal ein Ort namens Joy Factory auf dem Grid erwähnt. Frodo Frog, Nelly Yumako und Knight Thorne hatten dieses Projekt als Treffpunkt gestartet. Nun gibt es natürlich schon etliche Treffpunkte in Second Life, von denen aber die meisten auf Unterhaltung oder Tanz ausgerichtet sind. Joy Factory will beides: Unterhaltung sowohl im Sinne von Spaß als auch im Sinne des Erfahrungsaustausches und Anknüpfungen an Gemeinsamkeiten.

VWI unterhielt sich mit einem der "Macher", Knight Thorne.

 

Weiterlesen...  

08-0828_gor1Gor - Die Gegenerde ist eine, seit 1966 erschienene Romanreihe des amerkanischen Schriftstellers John Norman. John Norman ist ein Pseudonym für den Universitätsprofessor John Lange. Inzwischen gibt es insgesamt 26 Bände dieser Reihe, der letzte erschienen im Jahr 2002. Ein Manuskript für das 27. Buch existiert wohl seit 2000, da aber der eigentliche Verlag John Normans pleite gegangen ist, ist noch unklar, ob und wann dieser 27. Band erscheinen wird.

Die Romane um Gor erzählen, meist aus Sicht des Helden Tarl Cabot, die Geschichte eines fiktiven Planeten in unserem Sonnensystem, der sich auf der selben Umlaufbahn wie die Erde - jedoch genau auf der anderen Seite der Sonne - befinden soll. Dies ist auch der Grund für den umgangssprachlichen Namen des Planeten: Die Gegenerde.
 

Weiterlesen...  

2008-0810-auktioneninsl1Als uns das Gerücht zu Ohren kam, dass gbay (wir berichteten) geschlossen werden soll, forschten wir nach. Auf unsere mehrmaligen Anfragen an Besitzerin GiveMeABig Oh gab es keine Antwort. Die Sim ist weiterhin mit dem Verkaufsgebäude bebaut. Die Vendoren sind allesamt leer.
Die unübersehbare Ähnlichkeit zu ebay® ließ uns weiter forschen. Was für Auktionen es überhaupt in Second Life schon gibt - und vor allem, ob sich diese "lohnen", recherchierten wir und präsentieren das Sammelsurium nun hier...
 

Weiterlesen...