OpenSim CloudsVon der deutschen Community fast unbemerkt, hat Linden Lab vor kurzem ein neues, die Terms of Services ergänzendes, Regelwerk veröffentlicht - die sogegannte "Third Party Viewer Policy", kurz TPV genannt.

In der TPV wird unter anderem geregelt, welche Bedingungen alternative Viewer bei Verbindung zum Second Life Grid einhalten müssen.
Die aktualisierte TPV tritt am 30. April 2010 in Kraft.

Sie sorgte in der englischsprachigen Community für ein gewaltiges Echo. Als direkte Folge haben bereits einige Entwickler von alternativen Viewern die Fähigkeit ihrer Software, "out of the box" zum SL-Grid verbinden zu können, ersatzlos gestrichen. Weitere könnten diesem Beispiel folgen.

Weiterlesen...  

08-07-21altresidents
Hat man Orientation und Help Island erst einmal verlassen, steht man mitten im Griddylife. Als Newbie ist man nun plötzlich umgeben von lauter Altresidents, die das Second Life augenscheinlich perfekt beherrschen.
Sie stolpern nicht mehr umher, sondern schreiten elegant mit gebührlichem Abstand vorbei. Sie zücken mühelos allerlei Animationen oder Accessoires aus ihrem Inventar und Chatten, dass es nur so lindenlabbt. Und dabei sehen sie auch noch aus, wie aus dem Ei gepellt. Da bekommt das Newbie schnell Komplexe, schafft es doch gerade mal den Teleport ohne Probleme.

Weiterlesen...