Der Mars in WWTDie Microsoft Anwendung World Wide Telescope (WWT) hat sich dem 3D verschrieben. In Zusammenarbeit mit der NASA macht sie nun auch das virtuelle Besuchen des Mars möglich.

In der neuen Version des WWT ist eine hochauflösende 3D Karte des Mars Bestandteil, geführte Video-Touren zum und über den Mars bietet die NASA an.

Besuchen kann man das Weltall aus den Blickwinkeln verschiedenster Forschungsstadien, auf PC oder Mac oder direkt im Netz. Das Web3D hat mit WWT eine Bedeutung für die Lehre und Forschung erhalten.


Weiterlesen...