LARA 2010Am 30. Juni 2010 wurde LARA - Der deutsche Games Award an 14 Preisträger verliehen. Die Galaveranstaltung, zu der 500 Gäste, darunter zahlreiche prominente Vertreter aus Film, Fernsehen, Musik- und Gamesbranche gekommen waren, fand im Kölner Coloneum statt.

Die RTL-Moderatorin Nazan Eckes führte durch den Abend. Zu den Preispaten, die die begehrte, von Künstlern designte Trophäe überreichten, gehörten unter anderem Model Jana Ina Zarrella, TV-Moderatorin Charlotte Engelhardt, Prof. Dr.-Ing. Horst Zuse und Marie-Luise Lewicki, die Chefredakteurin von ELTERN und ELTERN family. Das musikalische Highlight setzte ein Live-Auftritt von Stoppok zusammen mit Worthy.

Weiterlesen...  

Fasching in G3D - PlakatKarneval verbindet bekanntlich, und so hat es eine Tradition geschafft einen ganzen virtuellen Kontinent näher zusammen rücken zu lassen. Die deutsche Second Life Community G3Ds feiert ausgiebig.

Die Germany in 3D Partnerstädte  Köln, Koblenz und München und viele Inworldinstitutionen, -initiativen und -gruppierungen wie der GNC, Greenies, und andere werden sich ab 18 Uhr am Rosenmontag in Köln zum gemeinsamen Umzug formieren.

Viele Stationen und Party-Grid-Hopping werden zum Rosenmontag erwartet.
Um 19 Uhr fällt der Startschuß für den "Zoch" der nach einer Domrunde in Köln, zu den Cowelenzer Schängelche ans Deutsche Eck übersetzen wird.

Weiterlesen...  

GamesCamp 2009 LogoUnter dem Motto "Die wollen doch nur spielen!" steht das erste GamesCamp 2009, das parallel zur Games Convention Online in Leipzig und der Gamescom in Köln statt finden wird.

Spannende Vorträge sind in beiden Städten geplant und machen das GamesCamp attraktiv für vielerlei Themen und Besucher.

Weiterlesen...  

Fotoausstellung in SL Der SLinside Fotowettbewerb "Mein Second Life", der in Zusammenarbeit mit Pixopolis zahlreiche Preise auslobte, wurde am 26.06. mit einer Finissage offiziell beendet.

Die Community fand sich im Virtuellen Köln zusammen, wo die Ausstellung nun einen ganzen Monat zu besichtigen steht.
Gewinner des Wettbewerbes wurde ein SL-Werk von Emmily Hastings, welches romantisch verträumte Züge aufweist. Aber auch andere Bilder, die teil genommen hatten, können sich sehen lassen.

Weiterlesen...  

BÄM! LogoNach dem großen Erfolg des BÄM-Games Awards 2008 vergibt die Computec Media AG zum 21. August 2009 zum zweiten Male Preise - im Rahmenprogramm der Gamescom, der europäischen Branchenmesse für interaktive Spiele und Unterhaltung in Köln.

Jeweils fünf Spiele sind für die verschiedenen Kategorien nominiert, über die seit dem 01. Mai nun abgestimmt werden kann.
Kennzeichen der Kategorisierung sind intuitiver Natur, sie sind weniger nach klassischen Genres gegliedert.

Weiterlesen...  

LARA AwardSeit 1997 gibt es in Berlin das Computerspiele Museum - die weltweit erste ständige Ausstellung zur digitalen interaktiven Unterhaltungskultur. Mit rund 16.000 historischen Titeln verfügt es über eine der größten Sammlungen im Bereich der Unterhaltungssoftware. Nun stellt das Museum sein Archiv dem Deutschen Games Award "LARA" zur Verfügung. Die seit 2007 mit diesem Preis ausgezeichneten Spiele werden ab sofort hier archiviert.

Weiterlesen...