Zum 01. Mai 2012 trat in Österreich die neue Kostenbeschränkungsverordnung der Rundfunk und Telekom Regulierungsbehörde (RTR) in Kraft.

Grund dafür waren rund 2.300 Kunden, die wegen Entgeltstreitigkeiten zu mobilen Datendiensten an die Schlichtungsstelle der RTR herangetreten waren. Dies entspricht immerhin über 40 Prozent aller anfallenden Verfahren dieser Institution.

Weiterlesen...  

There LogoThere, das Metaversum Makena Technologies, hatte im März 2010 die Segel eingestrichen. Die There Gründer machen per E-Mail Hoffnung auf einen Relaunch.

Alle ehemaligen Residents erhielten von Makena Technologies am 04.05.2011 eine E-Mail, die zu einer Umfrage aufruft.

Weiterlesen...  

SL Logo Linden Lab möchte die Premiummitgliedschaften für Residents Second Life attraktiver gestalten und fügt Linden Homes ab dem 17.02.2010 als Premium-Bonus hinzu.

Neben den wöchentlichen Ausschüttungen von 300 L$ wird den Unterzeichnern auch eine einmalige Willkommenszahlung in Höhe von 1.000 L$ zugesagt, neben exklusiven Baurechten auf dem Mainland, den Kontakt zu "Second Life Experts" und dem umgehenden Zugang zu Adult-Zones, also Gebieten, für die man sich gewöhnlich erst verifizieren muss.

Weiterlesen...  

AION - Wallpaper Das neue Rollenspiel AION wird bereits als nächster Adept und harter Konkurrent World of Warcrafts gehandelt. Zum 25. September öffnete es offiziell all seine Pforten.

Vorab-Abonnenten konnten bereits ab dem 20.09. der Lust des neuen Abenteuers frönen - diverse Bugs und Downtimes waren in Kauf zu nehmen, ebenso wie der neun Gigabyte große Client.

Kaum war es gestartet, gab es bereits wieder eine Downtime des Servers am gestrigen Tage, dieses Mal eine forcierte. Eine Stunde lang, so die Betreiber NCSoft, wurde benötigt, um die Funktionalität der privaten Läden im Spiel zu überarbeiten. Mit Wartezeiten mit bis zu 3 Stunden glänzten die Server ebenso wie mit einem Absturz zu Beginn der offenen Beta - NCSoft hatten scheinbar nicht mit einer solch riesigen Resonanz gerechnet und die Frankfurter Server konnten nicht stand halten.

Weiterlesen...  

IBM Chicago Aus dem Stuttgarter Hauptquartier von IBM Deutschland erreicht uns die Pressemitteilung über ein neues Kunden-Weiterbildungskonzept. Der Name des Programms Instructor-led-Online-Training umschreibt Zweck, Ziel, und Methode dieser neuartigen Schulungen, die effizienter sein sollen als Schulungen bisher und auch dazu beitragen sollen, IBM-Kunden noch stärker an die Marke binden.
VWI hatte Gelegenheit, einen Blick in das neue Veranstaltungsprogramm zu werfen.

Weiterlesen...