Preisträger und LaudatorenIm Rahmen der feierlichen Preisverleihung wurden am Abend des 31. März 2009 in der BMW-Welt in München die Sieger des ersten Deutschen Computerspielpreises in neun Kategorien gekürt. Eine Reihe von Spielherstellern und –entwicklern sowie eine Hochschule und eine Schule durften sich über den mit 600.000 Euro dotierten Preis freuen, der von Kulturstaatsminister Bernd Neumann und den ausrichtenden Verbänden des Deutschen Computerspielpreises G.A.M.E. e.V., BIU e.V., BVDW e.V. und BITKOM e.V. ausgeschrieben war. Ausgezeichnet wurden qualitativ hochwertige sowie kulturell und pädagogisch wertvolle Spiele und Konzepte.

Weiterlesen...