Der chinesische Mittelstand ist auf dem Vormarsch. In Zukunft werden die Touristen aus China die interessantesten Sehenswürdigkeiten Europas, insbesondere Deutschlands, aber erst auf virtuellem Wege erkunden, bevor sie sich auch im echten Leben ins Flugzeug setzen. So lautet die Prognose der chinesischen Gaststudentin Juan Yang, die sich in ihrer Masterarbeit an der Hochschule der Medien Stuttgart mit dem Web 3D und seiner Bedeutung in Bezug auf den chinesischen Mittelstand und dessen Potential für den deutschen Tourismus auseinandergesetzt hat.

Weiterlesen...