Der neue Catch of the Week wird von Rio Rodenberger und "The Little Shoeshop" präsentiert. Catch - das heißt, ausgesuchte Mode zum besten Preis. Aus und in der Scorpion Mall in Second Life, dort wo sich rund 150 Shops verpflichten, no reseller und beste Qualität zu liefern.
Bleibt up to date, jede Woche gibt es einen neuen Catch und einiges mehr - in der Mall selbst und hier die News, www.scorpion.virtual-world.info.
 
Doch nun zu den Schuhen Rio Rodenbergers, inklusive Bilder - und Landmark für ganz Schnelle...
 

Weiterlesen...  

2008-0811-4element2Geschäftsviertel gibt es zuhauf in der virtuellen Welt Second Life.
Spots nennen die einen ihre würfelförmigen Verkaufshäuser, Shops die anderen. Besonders großflächige einzeln stehende Gebäude werden als Mainstore angeboten. Immer beliebter werden auch Karren oder einfach nur Wandflächen für Multi-Vendoren. In diesen können Hunderte von Verkaufsobjekten angeboten werden - und nur wenige Prims sind notwendig. Die meisten Geschäftsviertel, Malls genannt, achten auf möglichst lagfreies Einkaufen.
 
Verboten sind zum Beispiel Texturen, die größer sind als 1024x512 oder jegliche Arten von Skripten. Die Kunden können in aller Ruhe die Geschäftshäuser entlang spazieren, fliegen oder sich mit der Kamera heranzoomen.
Ein ganz anderes Konzept hat die **4** Elements Dreammall. Hier ist sogar manches Mal die Laganzeige für den Linden Lab Server orange bis rot, was auf extreme Belastung hindeutet. Dafür wird man bei dem Anblick des Geschäftsviertels für vieles entschädigt, was das Lag verursacht.

Weiterlesen...  

08-721_scorpion_magazine_werbe_cover_250Ein guter Start war ihm beschienen. Mit mehr als 300 Downloads in den ersten beiden Wochen konnten die Scorpion Mall und Virtual World Info in Zusammenarbeit auftrumpfen - mit dem Scorpion Magazine. Vielen Dank an alle Leser, Fashion-Interessierte und Mitarbeiter. Denn natürlich geht es weiter, stets monatlich neu und immer wieder frisch auf den virtuellen Tisch...
Auch die zweite Ausgabe des Magazines und Mieterkataloges aus und um Second Life wartet wieder mit einigen spannenden Reportagen, Hintergründen und einem Gewinnspiel auf. 1.500 L$ können diesmal gewonnen werden, ein Sudoku gefällig?

Weiterlesen...  

08-06-26j_style_logoJupi Noel, Designerin des Label J Style, hat neue Stücke in ihrem Store aufgebaut. Beide sind der Bademode zuzurechnen, können jedoch auch als Unterwäsche getragen werden.

Wiederum bei beiden kann zwischen je zwei Stück gewählt werden, verfügbar in der Box sind sie je Bikini und als Einzelstück. Zwei Layer sind dabei ebenfalls bedacht, heißt, man kann die Teile als Shirt oder Unterwäsche bzw. als Hose und Unterhose tragen.

In weiß oder schwarz, der Preis ist derselbe:

300 L$

Zum Store von J Style:

 Scorpion Mall / Beaulieu/114/178/56

Weiterlesen...  

08-06-22scorpion_header_250Immer wieder interessant sind die Catches of the week, ein Special und Angebot der Mieter und zahlreichen Shops der Scorpion Mall.
Noch diese Woche, also bis einschließlich morgen sind zwei Designerstücke von Serene Sensations günstiger denn je erstehbar.
Auch gibt es auf der Homepage der Scorpion Mall interessante Inhalte, unter anderem alle neuen Kreationen der Mall-Mieter, zu finden. 
Und erneut möchten wir hierbei natürlich auf das neue, kostenlose Magazin der Mall hinweisen. Neben der Funktion eines Kataloges vereint es interessante Beiträge und alle Catches of the week der nächsten vier Wochen.
Und nicht zuletzt auch ein Gewinnspiel, bei dem man als Shopowner als auch als Leser mitspielen sollte - Zeit für ein Sudoku? Zu Beginn auch gar nicht sooo schwer ;) Holt es euch noch heute.
Nun aber zu den Catches der aktuellen Woche, sich ein wenig zu beeilen ist angeraten.

Weiterlesen...