Nnoiz Papp - 100 rooms Für die 5 Fragen des Interview der Woche stellte sich Nnoiz Papp alias Tobias Becker Musiker und Komponist, zur Verfügung. Zwei Produktionen des Haaner kamen im vergangenen Monat in den Handel.

Eine Mischung aus Bits und Bytes in Avatarform ziert die Cover der kürzlich erschienenen Produktionen des Haaner Musikers und Komponisten, der sie im Namen seines Avatares Nnoiz Papp veröffentlichte. Der Avatar ist der seinige - er ist, ebenso wie seine Musik, exotisch anmutend, antik und doch modern - dreidimensional.
Die Bilder beider Produktionen stammen allesamt aus Second Life, wo Papp zum Metaverse Art Festival eine Preview seines Metropolis Soundtracks zum Besten gab.

Weiterlesen...