Bownik Pro-GamerIn der Fotostrecke der Chip Online vom 16.09. findet sich manche illustre Gestalt von Pro-Gamern und Super-Nerds.

Zugrunde liegt eine Aktion des polnischen Fotografes Pawel Bowniks, der demonstrieren wollte, dass die uralte Regel des durchtrainierten Sportlers nicht mehr länger Gültigkeit besitzt.
Zumindest auf E-Sportler trifft es nämlich nicht zu, dass sie durchtrainiert, muskulös und ansehnlich sind. Obgleich ein paar Exemplare seiner Fotoserie nicht eindeutig zuzuordnen sind.

Bownik ist sich dessen bewusst, dass er damit Vorurteilen Nährboden gibt, denn er hat bewusst, den pickeligen Nerd charakterisiert, er selbst: "... jede Hautunreinheit, die Mängel der Kleidung, eben alles, was für pubertierende Jugendliche typisch ist." Er fotografierte bekannte und unbekannte, erfolgreiche E-Sportler Polens, die dem Bilde des herkömmlichen Sportlers so gar nicht entsprechen. Eine schöne Aktion menschlicher Art mit Liebenswert-Charakter.

Weiterlesen...