gemini_couture_logoDas Fashion Label Gemini Couture, präsent und stationiert in Second Life in der Scorpion Mall, erweitert sich. Das Label der Designerin Nimoe Falta bietet nun auch wöchentliche Hunts (Freebie-Jagden).

Gemini Couture existiert seit Dezember 2007, und ist bekannt für seine handerlesenen Designs für weibliche Avatare. Präsenz zeigt Nimoe Falta wöchentlich bei der Fashcon (Fashion Consolidated), der größten Inworld Gruppe für Mode in Second Life, als auch in der Scorpion Mall direkt. Als rechte Hand des Inhabers Salvador Alexandre ist sie Ansprechpartnerin für die über 150 Shops der Mall.

Weiterlesen...  

Zur kürzlichen Eröffnung des neuen Mainstores ließ sich Gemini Couture Inhaberin und Designerin Nimoe Falta etwas Besonderes einfallen.
 
Ein Hunt, eine Jagd, die allwöchentlich aufs Neue möglich wird. Ziel dabei ist es, die fünf versteckten Herzen zu finden - in ihnen befindet sich stets ein Gimmick, in diesem ersten Fall das Kleid auf dem Bild, bestehend aus fünf Teilen. 

Weiterlesen...  

08-06-22scorpion_header_250 Die Scorpion Mall möchte mit ihrem Konzept SL sowie Künstler unterstützen, indem sie ihnen Raum zur Ausstellung ihrer Werke zur Verfügung stellt.

Aus eigener Erfahrung weiß ich wie schwer es ist in Real Life Kunst zu verkaufen. Hier in SL haben wir nun die Möglichkeit, Künstlern den Raum für eine Ausstellung zu bieten und hoffen dass dies auch zahlreich genutzt wird.

Wir würden uns über zahlreichen Besuch und noch mehr über weitere zahlreiche Ausstellungen sehr freuen.

Einige Künstler konnten wir schon bei uns beherbergen. So wie eine Dauerausstellung von Projekt Einsicht unter der Leitung von PierreCorell Flow. Auch bekannte inworld Künstler
wie Fangorn Dengaku und Ax Kohime hatten bereits viel besuchte Ausstellungen in der Scorpion Gallery.
Wenn du Interesse hast, selber deine Werke bei uns auszustellen melde dich bitte ingame bei Nimoe Falta.


 

08-06-20scorpion_magazine_werbe_cover_250 Das erste Scorpion Magazin, "The Scorpion Magazine", ein Mieter Katalog und Fashion-Magazin der Scorpion Mall, ist nunmehr veröffentlicht.

Eine Menge spanndende Sachen wurden begutachtet, anprobiert und rezensiert - aber mehr noch: in Zukunft wird es Modenschauen mit dem Team um Beatrix Kohime in der Scorpion Mall geben, ein Grund, sie zu befragen und zu beleuchten. Mehr dazu im Heft selbst ;)

Shopwowner des Monats wurde Luriel Jewell mit ihrem Label Liberte Fashion, von der ihr bald schon weitere interessante Neuigkeiten auf der neuen Webseite der Scorpion Mall, eine Subdomain hier bei uns, finden werdet - also am besten, ihr bookmarkt euch die Seite, denn die Scorpion Mall legt ebenso wie wir höchsten Wert auf Qualität.

Ein weiteres Schmankerl ist das Sudoku-Quiz - Gewinnt ein Kleid der Sonderklasse! Dieses Mal das Stück "Cheer" von Gemini Couture, danke sehr an den Sponsor.
Oder, falls ihr Shopowner der Scorpion seid, gewinnt den Titel "Shopowner of the month" für die nächste Ausgabe!

Inworld ist das Buch in der Scorpion Mall als HUD (aber man kann es auch auslegen) kostenlos zu erstehen!  In der pdf-Datei (siehe weiter unten) sind alle Landmarks und Links direkt anklick- und steuerbar.

Ihr habt die Wahl - oder beide. ;)

Holt es euch, kostenlos...

Weiterlesen...