Wowereit, Müller, Neumann - Computerspielpreis 2010 Preise und Auszeichnungen für die Entwicklung hochwertiger und kulturell und pädagogisch wertvoller Spiele - Made in Germany - vergaben die Initiatoren am 29.04.2010 im Rahmen des Deutschen Computerspielpreises 2010 in Berlin.

Klaus Wowereit, Petra Müller und Bernd Neumann (vlnr.) eröffneten den Abend und standen Pate für die Veranstalter, BIU e.V., BVDW e.V. G.A.M.E. e.V. und der Bundesregierung für Kultur und Medien. Gefördert wurde zudem durch das Medienboard Berlin-Brandenburg.
VWI berichtete im vorab über Preis und Veranstaltung.

Weiterlesen...