Was kann es Spannenderes geben als die Zukunft? Eine immer wieder kehrende Frage, der sich insbesondere die Fachleute widmen, die ein Phänomen von Anbeginn an kennen. 

Gleich drei von Ihnen, sich eingeschlossen, finden sich in einem aktuellen Interview von Dr. Norbert Kebekus zusammen. Kebekus ist der Leiter der Fachstelle Pastoral im Internet und des Projektes "Kirche in virtuellen Welten" der Erdiziöse Freiburg, der ersten Präsenz der katholischen Kirche in virtuellen Welten.

Seine Gesprächspartner waren Katrin Janssen, die einstige Katrin Linden, und Paul Harth, in Second Life besser bekannt als Horatio Freund.

 

Weiterlesen...  

Neuerdings TV - LogoNach unerwarteten technischen Schwierigkeiten in den vergangenen Wochen gibt es heute nun wieder eine NDTV Live-Sendung, den Night Talk in und aus Second Life.

Rollenspiele (MMORPG) sind ein in SL beliebtes Hobby, dem zahlreiche Residents fröhnen und welches andererseits auch umstritten ist und mit Realitätsverlust in Verbindung gebracht wird.
In Second Life gibt es viele verschiedene Rollenspiele. Das ist natürlich kein Zufall, in einer frei gestaltbaren Umgebung des Metaversums findet sich idealer Nährboden für Rollenspiele aller Art, die von den Nutzern selbst erstellt werden können.

Weiterlesen...  

OpenSim CloudsZur Eröffnung der SC09 befand Intels Cheftechnologe Justin Rattner das 3D-Internet als Haupt-Herausforderung für das Cloud- und Supercomputing.  Gleichzeitig definierte er OpenSimulator als die beste Voraussetzung.

OpenSimulator befindet sich noch in der Entwicklung: der OpenSource-Server bietet für Unternehmen, Schulung oder Unterhaltung ähnliche Möglichkeiten wie die 3D-Welt Second Life, geht jedoch bereits jetzt schon deutlich über diese hinaus.

Cloudcomputing bedeutet in diesem Kontext die nun reger genutzte Möglichkeit, benötigte 3D-Technologien individuell zu mieten. So bleiben Kosten und Inhalte des Paketes transparent und individuell schnürbar.

Weiterlesen...  

opensimulatorOpenSim stellt in vielerlei Richtung eine Alternative der usergenerated Metaversen dar.
Eine aktuelle Zählung belegt, dass die verstärkten Entwicklungen positiv angenommen. Aktuell werden 6.593 Regionen auf den OpenSim Regionen gezählt.

Weiterlesen...  

Megaregion 01 OpenSim Entwickler Adam Frisby gab im vergangenen Monat die Vergrößerung von OpenSim Sims bekannt. Die herkömmliche Fläche einer solchen Region von 512x512 Meter konnte mehrfach achtfach groß zu "Megaregionen" zusammen geschlossen werden.

Die VirtYou GmbH testete bereits eine 16-fache Vergrößerung und befand sie als stabile Megaregion auf dem VirtYou Maingrid, welches öffentlich zugänglich ist.

Adam Frisby ist unter anderem Direktor von Deep Think, einem Anbieter von Services und Produkten in virtuellen Welten, unter anderem auch in Second Life, und seit 2007 Software Entwickler im OpenSimulator Projekt.

Weiterlesen...  

TÜV Nord auf der Ideenexpo 2009Auf der Ideen Expo 2009 stellte TÜV Nord neun Tage lang eine interaktive Lerninstallation für mehr Verkehrssicherheit vor. Mit 11 beispielhaften Aufgaben aus der Theorie wurde das Exponat "Virtueller Führerschein" vorgestellt - zeitgleich auf der Messe in Hannover und auf der 3D-Plattform Second Life.

Realisiert wurden die verschiedenen Herausforderungen in der virtuellen Umgebung vom Büro Media X  Lab in Hamburg, das die TÜV NORD-Präsenz in Second Life seit fast 2 Jahren betreut.

Weiterlesen...  

TalentRaspelOpenSim, das Open Source SecondLife, wird am 29. Januar 2009 zwei Jahre alt. TalentRaspel virtual worlds Ltd. nimmt dies zum Anlass, Schwung in das 3D-Internet zu bringen - mit Sim-O-Box, dem OpenSimulator-Club und 3d-internet.tv.

Weiterlesen...